wieso werden alle ritzer gleich als moderitzer abgestämpelt!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde jedem, der ein autoagressives Verhalten an den Tag legt, raten zum Psychologen zu gehen. Ob es sich dann beim "ritzen" um eine Modeerscheinung oder einer warhaftigen psychischen Krankheit handelt kann der am besten entscheiden.

leute sowas wie ääh alle krank und so könnt ihr euch sparen ok denn fals ihr lesen könnt habe ich nicht danach gefragt !!! also dann verkneift euch bitte was da zu schreiben denn dann habt ihr echt noch nix damit zu tun gehabt was mich freut für euch und dann kan man das auch nicht nachfolzihen ,was auch keiner von euch verlangt ,dann freut euch darüber und belast es dabei !

Das frage ich mich auch immer.... Ich bin jedesmal schockiert, wenn hier jemand verzweifelt um Hilfe fragt, wie er davon loskommen kann, und dann lauter dumme sprüche kommen wie "will nur aufmerksamkeit" etc... denn das stimmt in den wenigsten Fällen!! Meistens will man mit den Selbstverletzungen innere Anspannung abbauen oder die seelischen Schmerzen durch körperliche Schmerzen überdecken... Einige sollten einfach mal überlegen, wie verzweifelt ein Mensch sein muss, dass er sich selbst verletzt!!!

Wer das jedoch tatsächlich aus Spaß macht oder um cool zu sein, den verachte ich zutiefst!! Denn denen ist es zu verdanken, dass überhaupt erst solch ein negatives Bild entstehen konnte.....

LG

StephN 16.03.2012, 14:27

Aber die einzigste Hilfe die es gibt ist eine Theraphie der Rest ist Blödsinn !

0
BlackRaven88 16.03.2012, 14:37
@StephN

als blödsinn würde ich das nicht gleich abtun.... das schneiden hat mich davor bewahrt, noch schlimmeres zu tun...... aber natürlich sollten betroffene eine therapie machen!

0
StephN 16.03.2012, 15:02
@BlackRaven88

Nicht das Ritzen ist Blödsinn sondern es kann nur eine Theraphie helfen !

Ritzen ist nunmal ein destruktiver Skill und den sollte man austauschen !

0

jeder hat ein andren grund dazu

Totaler Nonsens.

Es gibt einfach keinen Grund, sich selbst zu verletzen. Wer das tut, benötigt neue Kleidung: mit den langen weißen Ärmeln, die auf dem Rücken zusammen gebunden werden. Und ein schönes Hotel.

HowNo 16.03.2012, 14:28

... mit zugegitterten Fenstern und Stahltüren...

0
StephN 16.03.2012, 15:01
@HowNo

Das gibt es gott sei dank schon lange nicht mehr ! und die brauchen Theraphie und Keine "Gummizelle" oder fixirung

0

Moderitzer heisst ja nicht das sie keine Probleme haben ! Ich benutzte das zwar nicht, aber ich finde das es ok ist Leuten die sich ritzen das unangnehm zu machen ! Weil das ist nun mal krank ! Mit sowas muss man zum Arzt ! Wer meint er muss nicht zum Arzt, der muss halt damit Leben das andere drauf rumhacken !

es gibt keinen sinnvollen grund, sich zu ritzen. deswegen werden alle über den gleichen kamm geschoren. wie ich finde, auch zurecht.

StephN 16.03.2012, 14:18

Was ist mit einer Borderline Persöhnlichkeitsstörung ?

0
rolfbobo 16.03.2012, 14:19
@StephN

Touche. Bei denen bekommt man das aber meistens nicht mit, wenn man ihnen nicht zu nahe steht. Der Rest prahlt häufig ja noch damit.

0
BlackRaven88 16.03.2012, 14:20
@StephN

super einstellung... :-(( anscheinend hast du null ahnung.....

0
HowNo 16.03.2012, 14:22
@BlackRaven88

Null Ahnung? Nur, weil er eine Irrationale Sucht nicht nachvollziehen kann?

Nein, tut mir leid, ich muss ihm zustimmen.

0
StephN 16.03.2012, 14:26
@rolfbobo

MAchen Borderliner vom Agressiven Typ auch so ne Kombo aus Borderline und AD(H)S . Aber wie gesagt die brauchen einen Arzt und dazu ist meiner Meinung nach jedes Mittel recht sie dahin zu bekommen !

0
kleinkuecken 16.03.2012, 14:31
@HowNo

Oo ! bei normalen ritzern kriegt das auch offt nimand mit !!!

0
rolfbobo 16.03.2012, 14:34
@HowNo

Jetzt versteht das nicht falsch. Ich sehe durchaus ein, dass sich Leute aufgrund einer Persönlichkeitsstörung ritzen, und dass es dazu ein "anerkanntes Krankheitsbild" gibt. (und ich kenne solche Leute). Es liegt jedoch in ihrem Interesse, soetwas zu verbergen. Daraus folgere ich einfach mal, dass Leute, die damit prahlen, es rumerzählen, oder offen Zeigen einfach auf pure Aufmerksamkeit aus sind, was in der Frage als "Moderitzer" bezeichnet wurde. Was is sagen will ist, dass wenn man soetwas offen und direkt mitbekommt, dann hat das selten bzw. unwahrscheinlicherweise etwas mit Borderline zu tun.

0
kleinkuecken 16.03.2012, 14:41
@rolfbobo

ja abr es kann halt immer sein das es durch ne SCHEIß setuation wer mit bekommt auch wen man es nicht will ! und dann ist man doch nicht gleich ein mode ritzer und wen das dann an der schule im freundeskreis ...u.s.w. weitererzählt wir ?

0
rolfbobo 16.03.2012, 14:43
@kleinkuecken

Scheinbar geht es dir mehr um Rechtfertigung als um Antworten/Einschätzungen. Sucht euch ne andere Plattform dafür!

0

Was möchtest Du wissen?