Wieso werde ich einfach nicht gemocht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube du bildest dir das eher nur ein. Es gibt bestimmt auch Menschen die dich mögen. Kennst du welche?
Weshalb vergleichst du dich denn mit den zwei Mädels, ist doch egal. Du bist halt du :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts ist komplizierter als das Sozialleben innerhalb einer Schulklasse. Ich habe es bis zur 13. Klasse nicht geschafft, von der Mehrzahl integriert und gemocht zu werden. In der Jugend glaubt man, es sei äußerst wichtig, von den meisten in der Klasse gemocht zu werden. Aber das stimmt nicht - Schulkameraden sind einem für´s Leben meist nur wenig Hilfe.

Man sollte sich auf die Strategie verlegen, vielleicht 2 engere Freunde in der Klasse zu haben. Und sich weiterhin möglichst wenig Schwächen leisten, wo der Klassenpöbel reinhacken kann. Die anderen sollen einem den Buckel runterrutschen. Das wahre Leben beginnt nach der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?