Wieso weist gekauftes Brot im Löcher auf *siehe Bild?

Brot aus'm Migro - (Schweiz, Brot, Migros)

3 Antworten

die löscher wurden vor dem backen berteits in den teig gemacht. sie sorgen dafür, das das brot und die kruste beim backen nicht aufplatzen.

Wonach kann ich Googeln, um mir den ganzen Prozess durchzulesen?

0
@Xhelper

in broten wird entweder hefe oder backpulver verwendet. beides sorgt dafür, das beim backvorgang bzw. auch schon davon der teig aufgeht. dadurch wird er ein wenig luftiger.
da die oberseite des brotes beim backen hart wird, könne die entstehenden gaase nciht ausweichen. irgentwann wäre der druck so groß, das die kruste aufreist.
daher werden vorher löcher in den teig gemacht. durch diese können die gaase entweichen und die kruste belibt schön.

0

Danke Stern ghört dir 👍🏻

0

Das ist so gewollt.

Ist halt ne spezielle Brotsorte, bei der man Löcher in den Teig macht bevor man ihn in den Ofen gibt. Das macht man, damit die Kruste nicht aufplatzt.

...weil es sich um Fabrikbrot handelt !

Wie entstehen die Löcher bei der Produktion?

0

Was möchtest Du wissen?