Wieso weint man,wenn man sehr traurig ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir weinen, weil wir soziale Wesen sind. Damit weiß ein Artgenosse, daß einer Hilfe, Zuwendung und Trost braucht.

Für einen Eisbären, einsam auf einer Eisscholle wäre es ziemlich sinnlos zu weinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Busverpasser
21.11.2016, 20:25

Auch Tiere können trauern...

...und was ist mit den Menschen, die im einsamen Kämmerlein weinen. Ja mit denen die sich nicht mals trauen, selbst vor ihren Liebsten zu weinen...? ;-)

0

ist? Weil der Körper durch das Weinen Stress abbaut, wieso das so ist weiß ich auch nicht.

Bei großen Schmerzen weint man auch, dadurch wird der Schmerz verringert...

Ist alles ziemlich behindert was die Natur auf die Beine gebracht hat aber naja^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?