Wieso wechseln diese Leute sehr haeufig ihren Partner?

5 Antworten

Weil solche Promis die Gelegenheiten dazu haben. Sie sind berühmt und umschwärmt und auf vielen Events unterwegs, wo man neue oberflächlich interessante Leute kennenlernen kann.

Meist merken sie dann, wenn der erste Liebesrausch vorbei und der Alltag eingekehrt ist, dass es doch nicht so gut passt.

Außerdem vermute ich mal, dass sich einige der Starlets einfach nur hochschlafen wollen, um im Business bekannter zu werden und als Nebenrolle besetzt zu werden.

Das Leben im Rampenlicht fordert seinen Tribut, so dass das Privatleben schwieriger wird.

Auf Schritt und Tritt erkennen einem die Leute und lassen den Stars keine Ruhe, jede Spekulation über einen Skandal kommt in den Medien.

Das ist nicht jeder Manns Sache sich ständig auf dem Präsentierteller zu fühlen und am nächsten Tag zu lesen, dass man das Kleid nun schon zwei mal getragen hat oder der Schuh dazu überhaupt nicht passte.

So wird das Privatleben stark strapaziert.  

Könnte am Charakter liegen. Wenn man einen sehr außergewöhnlichen Charakter hat, hat man andere Ansprüche. Und die Partnerin findet den Charakter vielleicht auch ein bisschen zu crazy

Was möchtest Du wissen?