Wieso war er so interessiert an mir und jetzt meldet er sich nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich pers. finde es auch unhöflich, wenn man so im Unklaren bleibt und im Dunkel tappt Der Teufelskreis ist nun  der, das du mit noch mehr Nachrichten an ihn evtl. zur Nervensäge wirst. Und vor allem auch nicht fragen was denn mit ihm los ist. Möglich wäre das er gemerkt hat das er kein Interesse an dir hat. Ebenso kann es sein das er merkt das er Gefühle für dich bekommt und sich deshalb zurück zieht. Männer sind da so. Lass mal ein paar Tage verstreichen bzw. ohne Nachrichten an ihn. Wenn Garnichts mehr kommt kannst du ja mit einem >Hallo, wie geht's.< schreiben. Das ist unverbindlich und setzt ihn nicht unter Druck. Falls  er dann auch nicht zurück schreibt, dann entweder weiter warten und hoffen, oder es sein lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz offensichtlich ist das Interesse an dir von diesem ominösen Er mit dem Du anfangs einen durchaus ganz guten schriftlichen Kontakt gehabt hast, der inzwischen warum auch immer einem wohl ziemlich deutlichen Desinteresse an deiner Person gewichen und mehr dürfte dahinter auch nicht zu vermuten sein. Zumindest erscheint mir das als die plausibelste mögliche Erklärung. Alternativ aber eher ziemlich unwahrscheinlich könnten noch diverse massive private Probleme in Betracht kommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat wahrscheinlich die Interesse verloren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?