Wieso wählen so viele in den USA Donald Trump?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist doch wie hier bei uns: 

Viele sind unzfrieden mit der aktuellen Situation und wählen die AfD, obwohl da auch niemand eine Ahnung hat und sie keine plausiblen Lösungen präsentiert.

So läuft es auch in den USA oder demnächst in Frankreich. Die Leute sind unzufrieden, haben keine Arbeit oder eine unbegründete Angst vor zuviel Ausländern. Da kommt jemand und verspricht, das zu ändern. Egal wie. Die Leute möchten einfach eine Veränderung und geben dieser Partei die Stimme, egal wem.

Selbst wenn man weiß, dass derjenige keinen blassen Schimmer hat.

Und so kommen Leute an die Macht, die keine Ahnung haben und dann plötzlich feststellen, dass die einfachen Mittel, die sie dachten, eben zu gar nichts taugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
17.09.2016, 14:01

Leider ist das so.

0
Kommentar von NordischeWolke
17.09.2016, 14:02

Wunderschön gesagt! 

0

Warum wählen hier einige die *** ? Aus dem selben Grund. Unzufriedenheit, Protest Wähler, viele nicht Wähler die animiert wurden, Angst , und gerade in der USA fast jeder waffenliebhaber. 

Mir ist es auch ein Rätsel, aber ich glaube nicht das die geheimdienste das zulassen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es zwei Kandidaten gibt und einer davon nicht deinen Vorstellungen entspricht, wen wählst du dann ?

Diesmal entscheidet die Mehrheit im Grunde nur darüber, welcher der beiden Kandidaten das geringere Übel darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ihm viele die Amtsführung mehr zutrauen, als das bei Clinton der Fall ist. Auch vertritt sicher nicht jeder die Auffassung, er hätte nur Mist in Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist ein Ventil für Wut, 13 Millionen Kinder in den USA sind auf Suppenküchen angewiesen. Jeder 6 lebt unter der Armutsgrenze... Dort gibt es viele soziale Verlierer auch wenn es nicht so aussieht auf dem ersten Blick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
17.09.2016, 17:24

Nur ist Trump sicherlich nicht die Lösung für diese Probleme.

0

Vll. wählen ihn viele gerade weil er keine Erfahrung hat, weil er unabhängig und kein Teil des politischen Systems ist. Die Berufspolitiker haben doch auch auf ganzer Linie versagt. Schulze in Brüssel ist gelernter Buchhändler, Gabriel Lehrer, Nahles hat nie gearbeitet aber ist Arbeitsministerin, Trump könnte da kaum weniger inkompetent sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar hat dieser irre, widerwärtige, niveaulose Psychopath nur Mist im Kopf !

warum er dennoch so viele Anhänger hat, liegt schlichtweg daran, weil er es schafft, unintelligente, weiße Frustwähler und Rassisten ( die von der bisherigen Politik enttäuscht sind ) mit dummen, hirnlosen Parolen und Hetzkampagnen gegen Ausländer in seinen Bann zu ziehen und Versprechen zu machen, die er gar nicht einhalten kann.

ich bete zu Gott, daß letztendlich doch die Vernunft siegt.

bei US-Amerikanern muss man dennoch mit dem Schlimmsten rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spikeeee
19.09.2016, 17:44

Vorweg: Ich bin Trump-GEGNER

Was mich wundert ist dass DU dich traust jemanden als Rassisten "...weil er es schafft, unintelligente, weiße Frustwähler und Rassisten..." zu bezeichnen wo du doch offensichtlich selbst einer bist. (Das sieht man vor allem auch an vielen deiner anderen Antworten)

Was ist ein Rassist? Jemand der eine Rasse (in deinem Fall US-Amerikaner) diffamiert. https://de.wikipedia.org/wiki/Rassismus

Soviel dazu.

"...bei US-Amerikanern muss man dennoch mit dem Schlimmsten rechnen..."

Weil es ja in Deutschland (Afd, Npd) und Oesterreich (Hofer, FPOE) gerade soviel besser laeuft.

Sarkasmus off

Wenn du dich weniger darauf konzentrieren wuerdest US-Buerger zu verallgemeinern und oeffentlich im Internet zu diffamieren dann gebe es einen Rassisten weniger auf dieser Welt ;)

0

Weil er das geringere Uebel sein wuerde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?