Wieso wache ich mehrmals ab 5 uhr morgens auf obwohl mein Wecker viel später klingelt?

3 Antworten

Das frühmorgendliche Erwachen zwischen 3-5 Uhr ist DAS Symptom schlechthin für Stress und Belastung jeglicher Art.

Soweit ich weiß, und so wurde es mir erklärt, läuft dein Biorhythmus so ab, dass ab 3-5 Uhr ein bestimmtes Stresshormon wieder ausgeschüttet wird, was das Schlafhormon Melatonin abwürgt, um es laienhaft auszudrücken.

Wenn du also nun allgemein gestresster bist, schüttet der Körper mehr davon aus, so dass du gleich ganz wach wirst.

Alpträume können (müssen aber nicht) ein Anzeichen für Stress sein.

Ich kann jedenfalls meine eigene Erfahrung hernehmen: Habe ich Stress und Anspannung oder Kummer im Leben, wache ich morgens pünktlich um ca. 4.45 Uhr auf und das hört erst wieder auf, wenn der meiste Stress verschwunden ist.

klingt plausibel, allerdings hatte ich meines Erachtens nach auch mal mehr Stress und habe trotzdem 'normaler' geschlafen... 

0
@123coffee

Es gibt ja unterschiedliche Formen von Stress, zum Beispiel auch "guten" Stress (Distress vs Eustress). Wie sehr dich Stress psychisch belastet, entscheidet sich oft eher an der inneren Bewertung als am objektiven Stressausmaß.

Durchaus möglich also, dass du schon mal mehr Stress hattest, der dich aber trotzdem nicht so belastet hat wie jetzt.

Oder es kommt diesmal etwas dazu, woran du gar nicht denkst, zB allgemein schlechtere Schlafqualität, ein (noch) nicht ausgebrochener Infekt, zuviel Kaffee oder Alkohol ^^ um nur ein paar wenige Möglichkeiten zu nennen.

0

Das passiert mir auch oft. Könnte auch sein dass es an deinen Alpträumen liegt , da wacht man ja auch manchmal einfach so auf . Bin in den ferien auch schon gegen 7-8 hellwach warum auch immer

Ja, allerdings habe ich nun auch nicht immer nur Alpträume bzw. erinnere mich nicht immer überhaupt etwas geträumt zu haben

0

Stehst du eventuell unter Stress oder so?!?

nicht viel weniger oder mehr als sonst, also kein  Unterschied zu anderen Zeiten :/

0

Mein Schlafrythmus ist kaputtt?

Hallo. Ich leide an heftigen Schlafstörungen. Mal schlafe ich von 0-4 Uhr kann denn bis 7 Uhr nicht einschlafen, schlafe dann um 7 Uhr ein und wache um 12 oder 13 Uhr auf. Oder manchmal schlafe ich erst um 4 Uhr ein (so wie jetzt, kann nicht schlafen) und schlafe bis 12-14 Uhr. Ich stelle mir jeden Tag ein Wecker aber ich wache einfach nicht auf. Mein Psychologe will mir einfach keine Schlaftabletten geben, aber ich hab schon so oft gesagt das ich sie brauche. Alles bringt  nichts. Ob es davor Sport ist, was warmes Trinken davor oder sonst irgendwas. Was soll ich machen?? Ich kann einfach nicht mehr. 😩

...zur Frage

S3 Beim telefonieren klingelt der Wecker nicht

Ich telefoniere oft mit meinem Freund und wir schlafen dann ein und morgens brauche ich natürlich meinen wecker ,doch dieser klingelt nicht ,wenn ich telefonieren. Kann man das umstellen?

...zur Frage

Warum wache ich 1 minuten bevor mein Wecker klingelt auf?

Es ist mir schon häufig passiert, dass ich 1 minute kurz bevor mein Wecker klingelt aufwache. Warum ist das so? Ist das bei mehreren auch so? Wenn es nur bei mir der Fall ist dann bin ich wohl ein Prophet und könnte euch jetzt befehlen mir 1€ zu spenden.

...zur Frage

Früh aufstehen/Tipps?

Hallo, Ich hätte eine Frage.. Undzwar; Jeden Tag wache ich so ca. um 6:40Uhr auf und schaue kurz aufs Handy.Dann schlaf ich plötzlich wieder ein und wache erst um 7:25 wieder auf.

Egal wie viele Wecker ich stelle,schaffe ich es nicht um 4:45 Uhr aufzustehen.

Egal ob ich um 21 Uhr oder um 1 Uhr schlafen gehe.

Was kann ich machen?

...zur Frage

Schlafstörung durch mädchen?

Hallo, seit 1ner Woche Wache ich jeden Morgen bereits bevor mein Wecker klingelt auf. Normalerweise schaffe ich es kaum aus dem Bett. Könnte es daran liegen das ich mich verliebt habe?

...zur Frage

Warum klingelt mein Wecker nicht?

Ich wache morgens meistens zufällig irgendwann auf und wundere mich ständig warum mein Wecker nicht klingelt. Ich hab nur eine Nachricht wo dann steht 'verpasster Alarm (schlummermodus)' oder irgendwie in der Art.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?