Wieso vertrage ich keine rohe Paprika mehr, ist das schon eine Lebensmittelunverträglichkeit?

3 Antworten

Paprika wird sehr stark gespritzt, könnte sein, dass Du deshalb nun Beschwerden hast. Abgesehen davon ist die Schale von Paprikas, besonders von der grünen, sehr schwer verträglich. Du solltest sie also schälen. Vielleicht wird es dann schon besser, ansonsten gar keine mehr essen.

Ich habe das Problem mit grüner, den Tipp mit der Haut würde ich glatt mal ausprobieren, die Haut ist sowieso nicht verdaulich. Außerdem finde ich Paprika verträglicher wenn sie richtig weich gekocht sind.

Die grüne Paprika ist unreif, nur die rote ist die ausgereifte. Deshalb ist auch die grüne die am schwersten verdauliche.

1

Ich habe schon seit Jahren eine "Paprikaunverträglichkeit", bei Genuss von roher Paprika (ob mit oder ohne Haut) musste ich mich immer übergeben, von gegarter Paprika habe ich mindestens 1 Tag ständiges Aufstoßen. Das gleiche Problem habe ich mit roher Ananas. Woran das liegen kann, weiß ich nicht, es muss irgendein Wirkstoff sein, den ich nicht vertragen kann, und das wird bei Dir wohl auch der Fall sein. Aber eine Lebensmittelunverträglichkeit ist es bestimmt nicht, wenn Du andere Lebensmittel gut verträgst.

tut mir echt leid für dich. Paprika und Ananas sind leckere Sachen.Vielleicht gibt sich die "Allergie" mit der Zeit, wünsch ich dir :)

0

Liebe Frohnatur! Eine Lebensmittelunverträglichkeit liegt hier schon vor, der Begriff ist ein Oberbegriff, wie auch Allergie, und bedeutet nicht, daß man auf alle Lebensmittel reagieren muß. ;-)

0
@raubkatze

Marvello, damit kann ich gut leben, es gibt noch so viele andere leckere Obst- und Gemüsesorten. Außrdem soll Paprika stark mit Pestiziden belastet sein.
raubkatze, das hast Du Recht, eine gewisse Unverträglichkeit liegt hier schon vor. Aber so lange es nicht mehr ist...

0
@Frohnatur

Ich gehöre auch zum Club der Paprikaproblematiker! Sodbrennen, Aufstossen, beschleunigte Verdauung - alles da. Samt Ekelgefühl, wenn ich die Dinger nur rieche. Ich mache einen Riesenbogen um diese seltsamen Früchte... ich bin "unverträglich" gegenüber Paprika. :-D

0

Vertrage plötzlich keine Milch mehr?

Hey,

Ich vertrage seit etwa 1 Monat keine Milch und Sahne mehr, davor hatte ich nie Probleme. Butter, Joghurt, etc. Vertrage ich allerdings ohne Probleme. Wenn ich Milch trinke fährt es mir nach kurzer Zeit sehr im Bauch rum, mir wird etwas übel und manchmal bekomme ich dann auch Durchfall, dies vergeht aber dann wieder relativ schnell. Woran kann das liegen? Gibt es Alternativen zu normaler Milch, die ich vertragen könnte?

Danke schon mal! LG (w. 14)

...zur Frage

Schwindel, Benommenheit, Konzentrationsstörungen nach Paprika Ecken von Funny Frisch

Hey leute, habe gesten Abend eine Packung Paprika Ecken von Funny Frisch gegessen. Bin daraufhin eingeschlafen und nach einer Stunde wachte ich mit starkem Schwindel, Benommenheit und Konzentrationsstörungen auf. Ich wusste sprichwörtlich nicht wohin mit mir..

Dieses Gefühl ist mir in letzter Zeit schon desöfteren auch beim Essen anderer Speisen aufgefallen. Einen Termin beim Arzt habe ich erst für nächstes Jahr bekommen.

Habt ihr eine Idee, was das sein könnte, was ich da nicht vertrage ? Dann könnte ich bis zum Arzttermin darauf verzichten.. gruß aiden

...zur Frage

Alkohol -> Durchfall untere Bauchschmerzen

Hallo ich bin 15 und vor 3 Tagen gab es eine Party dort war auch das erste mal das ich viel Alkohol dort getrunken hab.am nächsten Tag bekam ich Durchfall leichte untere Magenschmerzen 2 Tag: Durchfall hört leicht auf aber Magenschmerzen bleiben auf'm gleichen Niveau und Magen fängt an zu knurren 3 Tag (heute) : Durchfall fast weg aber Magenschmerzen bleiben gleich so wie das Magenknurren Hatte jemand schon mal sowas und ist das eig schlimm ?

...zur Frage

Gibt es eine Obst/Gemüse allergie?

Hi Leute, ich habe ein Problem mit Obst und Gemüse.

Wenn ich rohes Obst oder Gemüse esse, fangen mein Mundraum, Rachen und die Lippen an zu jucken. Das ist je nach Obst oder Gemüsesorte unterschiedlich Schlimm. Esse ich z.B. einen Apfel ist das jucken nicht sehr stark. Esse ich allerdings eine Kiwi juckt mir Stundenlang der Ganze Rachen sehr extrem.

Das schlimmste allerdings sind Rohe Paprika. Esse ich rohe Paprika, bekomme ich einen extremen Juckreiz im Mund aber vor allem auf den Lippen. Auf der Lippe bildet sich dann meist an einer stelle eine steinharte "Pocke", die am meisten Juckt.

Bereite ich Obst oder Gemüse zu, sprich Kochen oder Braten, kann ich es problemlos essen.

Dieses Problem habe ich wie gesagt, mit jedem Obst/Gemüse, es gibt keine ausnahmen. Es ist halt nur je nach Sorte unterschiedlich Stark.

Gibt es eine Obst/Gemüse Allergie?? Warum juckt es Gekocht und Gebraten nicht mehr? Ich habe eine Allergie gegen so ziemlich jede Polle, die es gibt. Kann es damit etwas zu tun haben?

Kann ich da irgendetwas machen? Es ist nämlich schwer, was gesundes zwischendurch zu essen, wenn man kein Obst essen kann ohne Juckreiz zu bekommen.

...zur Frage

Bauchschmerzen (Stechen) durch rohe Paprika?

Hallo Leute, eine kurze Frage: ich habe immer mal wieder ein Stechen im Bauch, links unterhalb der letzten Rippe etwa. Mir ist vage aufgefallen, dass diese Bauchschmerzen oft (wenn nicht gar immer, kann nicht mehr alle Situationen orten) nach roher Paprika auftreten. Ich liebe nämlich Paprika :) Trotzdem wüsste ich gern, ob es sein kann, dass man die irgendwie nicht verträgt und dass sie derartige Bauchschmerzen auslösen. Kennt das jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?