Wieso vermehren sich Bakterien nicht so schnell?

4 Antworten

Im Gegenteil, sie vermehren sich verdammt schnell. Viele Bakterien teilen sich alle 20 Minuten, was das heißt, das zeigt die Mathematik,  Kurve steigt sehr bald steil an. Nimm z.B. dabei das Potenzrechnen als Vorlage.

Ein exponentielles Wachstum ist zwar im allgemeinen schon sehr schnell...aber falls du meinst Warum sich in einem Bestimmten Zeitraum weniger neue Arten und Individuen entwickeln als bei Viren wäre das, weil ein Virus kein Lebewesen ist, sondern im Wesentlichen ein Molekül, dass von der Zelle im Großen maßstab hergestellt werden kann und aufgrund seiner oft instabilen DNA/RNA schnell und oft mutiert.

Bei optimalen Bedingungen verdoppeln Bakterien ihre Anzahl alle 20 Minuten. Sehr große Kälte macht sie zwar Inaktiv und stoppt ihre Vermehrung tötet sich aber nicht. Nur große Hitzt tötet die meisten Bakterien ab

Was möchtest Du wissen?