Wieso verliebt sie sich immer in die falschen Typen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Freundin respektive deine ABF ist derzeit 14 Jahre alt und entsprechend unerfahren um nicht gleich zu sagen auch noch entsprechend naiv und ergo auch leicht von diversen Äußerlichkeiten wie auch sozusagen vom Schein als solches zu beeinflussen. Ganz offensichtlich genügt schon eine wenig Süßholzgeraspel und einige der üblichen abgedroschenen Komplimente und schon wähnt sich deine ABF im siebenten Himmel der Liebe. Leider wirst Du hier nicht viel dagegen machen können und die Gefahr, dass deine ABF es dir möglicherweise sogar übel nehmen könnte, wenn Du das eine oder andere mal versuchen solltest sie quasi auf Kurs zu bringen, die ist natürlich auch gegeben. Was aber die eventuellen Suizid Gedanken betrifft, da solltest Du wenn es sein muss dir Hilfe besorgen und das könnten dann eventuell auch die Eltern deiner ABF sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ihre Männerauswahl angeht, kannst du ihr nicht helfen und solltest dich diesbezüglich auch nicht einmischen. Es geht dich einfach nichts an. 

Deine Frage könnte allerdings auch Interesse deinerseits implizieren, wenn dem so ist, sag es ihr!

Wenn du ihre Selbstmordgedanken für ernst hälst, dann sprich mit jemandem darüber. Das kann eine ernste Angelegenheit sein, wende dich an ihre Eltern/Geschwister/Freunde oder im schlimmsten Fall auch an die Polizei, oder irgendeine Notseelsorge.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr nur als gute Beraterin zur Seite stehen. Sie muss alleine lernen was gut für sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihr vorsichtig deine Meinung und weise sie auf andere Typen hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?