Wieso verletzen sich Menschen selbst?

6 Antworten

Ich vermute, weil ihr euch sonst nicht spürt. Durch das Ritzen wisst ihr, dass ihr lebt.

Ich gehe ja immer gerne in die Zeit zurück, als die Betroffenen noch Babies waren. Für mich besteht ein Zusammenhang zwischen dem Umgang der Eltern mit ihren Kindern in dieser Zeit sowie in der (Klein-)Kindzeit.

In der Phase vor der aktiven Erinnerung wird so viele im Unterbewusstsein abgespeichert. Das Unterbewusstsein kann nicht unterscheiden, ob bestimmte Behauptungen der Wahrheit entsprechen oder nicht. Es hält all diese Dinge für wahr.

Dies selbst verletzende wird sehr häufig mit dem Borderline - Syndrom in Verbindung gebracht, Wikipedia gibt zu dem Thema Auskunft:

http://de.wikipedia.org/wiki/Borderline-Pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung

Du kannst weiter zu diesem Thema googeln und findest viele Informationen; wichtig ist, dass du dir professionelle Hilfe holst, spreche mit deinem Hausarzt und bitte ihn dich an die richtigen Behandler zu überweisen.

Vielleicht gibt es auch einen vertraute erwachsene Person mit der du darüber sprechen kannst und die dir weiterhilft oder du gehst in ein Jugendzentrum, Jugendberatungsstelle in deiner Nähe und sprichst dort mit einem Mitarbeiter.

Ich wünsche dir, dass du die Hilfe findest die du brauchst.

Was möchtest Du wissen?