Wieso verläuft mein Henna-Tattoo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt kein schwarzes Henna, das ist irgendwas anderes, kannst nicht viel machen, sei froh, wenn es ohne bleibende Schäden weggeht.

Da gibt es auch ganz andere Erfahrungen, die manche machen müssten.

Richtiges Henna ist immer braun rötlich.

Die einzige und beste Alternative ist frisches Jagua, das sieht gut aus und hält bis zur Hauterneuerung also etwa 3 Wochen (natürlich und ungefährlich)

Klebetattoos sehen aber immer besser aus zumindest für 1-2 Tage

Richtig geil ist nur richtig gut tätowiert = meine persönliche Meinung ab 18 Jahre ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich zwar mit Henna nicht aus, aber ich weiß, dass jeder Mensch einen anderen Hauttyp hat. Bei dem einen hält Farbe lange, bei dem anderen nicht. Der eine hat eine Haut, die schnell von selbst fettet oder leichter schwitzt. Der andere schwitzt kaum. Darum hält auch bei dem einen ein Henna-Tattoo mehrere Tage, bei dem anderen ist es schon nach ein paar Stunden weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?