Wieso verhält sich meine (Ex-)Freundin so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde annehmen, dass sie unglücklich war. Es mag sein, dass sie dich liebt und du sie ebenfalls, aber mit dem Lied signalisiert sie, dass du sie auch mit dem Herz und nicht nur mit den Augen gesehen hättest. Offenbar hatte sie Erwartungen gehabt. Sie scheint Leid getragen zu haben... Lass ihr etwas Zeit, vielleicht bringt sie es nicht übers Herz und redet mit dir noch darüber.. Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, das ich das jetzt so direkt raushaue, aber ich denke das das nötig ist:

"You are the loneliest person That I've ever known. We are joined at the surface But nowhere else.

I look in the glass And stare at your strained, Grey, motionless face and ask: "Underneath is there a golden soul?"

Du glaubst nicht, dass diese Stellen wichtig sind?

dann hatte sie zB kurz Tränen in den Augen oder so

Schon traurig, dass ich hier sowas wie nen Beziehungsexperten zu memen versuche, aber für mich sieht das stark danach aus, als ob es deiner Ex-Freundin verdammt schlecht ging / geht und du einfach nicht für sie da warst. Natürlich empfindest du das anders. Du hast dir nichts dabei gedacht, doch vielleicht bestimmt da etwas ihr ganzes (Gefühls-)Leben und du bekommst es gar nicht mit. (Ich deute hier mal einfach eine Depression an, diagnostizieren kann man so etwas als Laie und ohne Infos nicht so leicht)

Natürlich weiss ich das nicht, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass sie sich so etwas in der Art gewünscht hat, wie es zum Beispiel von Staind in dem Song "Outside" beschrieben wird.

"I'm on the outside And I'm looking in I can see through you See your true colors Cause inside your ugly Your ugly like me I can see through you See to the real you"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nickname503 25.03.2014, 17:29

Ich habe die Stellen rausgesucht, die etwas mit Schluss machen zu tun haben, aber du hast Recht.

Alles, was du sagst, kann stimmen, aber soll ich das riechen? Natürlich bin ich davon nicht ausgegangen - warum auch? Es schien ja alles perfekt zu sein.

Und was kann ich jetzt tun? Ich liebe sie doch und es ist nicht so schön zu wissen, dass ich ihre Gefühle nicht mal ansatzweise verstanden habe. Ich will nicht, dass sie denkt, ich wäre nicht für sie da. Ich wäre für sie da, wenn sie mich lassen würde.

0
NoRequest 25.03.2014, 17:35
@nickname503

Alles, was du sagst, kann stimmen, aber soll ich das riechen? Natürlich bin ich davon nicht ausgegangen - warum auch?

Nein, das sollte auch kein Vorwurf sein.

Dir liegt ja anscheinend viel an ihr, dementsprechend solltest du versuchen mit ihr über ihre Gefühle zu reden. Ganz leicht wird das natürlich nicht werden. Ich leide auch unter Depressionen, daher weiss ich, dass das Zugeben sehr schwer ist.

Wenn dir wirklich so viel an ihr liegt, wirst du schon einen Weg finden, das wieder zu "richten".

Es schien ja alles perfekt zu sein.

Offensichtlich leider nur die eine Seite der Medaille. Sie hat in der SMS ja geschrieben, dass sie dich liebt. Aber das ist in einer Beziehung ja leider nicht die einzige Komponente. Denke gründlich über alles nach, vor und während der Beziehung. Frauen geben gern kleine, ich sag mal Denkanstösse um auf ihre Gefühle hinzuweisen. Seien es Songs (für mich auch eine gute Art mich auszudrüken) Gefühle die man nicht gleich unterdrücken kann (die Sache mit den Tränen) oder auch Worte (Anspielungen o.ä.)

Allerdings bin ich ein Mann, ich würde mal gucken was die Frauen hier zu dem Post schreiben. Mach dir am besten aus allen Beiträgen ein gutes Gesamtbild und arbeite dann so etwas wie einen "Plan" aus.

0

Hmmm.. also Schluss machen via SMS ist leider ein sehr großes "NO GO"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?