Wieso tut ihr Jungs das?

11 Antworten

Bin zwar kein Junge mehr, sondern inzwischen ein Mann, aber ich weiß noch wie ich war als ich jünger war.

Ich sehe mir gerne Sachen an die mich erfreuen und die ich schön finde. Egal ob das jetzt ein kleines Kätzchen, ein Tiger, eine schöne Frau oder ein Kunstwerk ist. Das gibt mir ein gutes Gefühl das in seiner Mischung je nachdem was ich ansehe, unterschiedlich ist.

Schönheit erfreut.

Hallo,

zum einen finden Jungen dies schön. Man schaut ja auch gerne Tierbabies und so weiter an. Schöne Sachen erfreuen einen.

Zum anderen stehen Jungs wohl auf das Mädchen und würde ihr gerne näher kommen, sich mit ihr unterhalten, sie besser kennen lernen, ihr Freund sein und so weiter.

Jungs haben aber unheimlich Angst vor einem Korb beziehungsweise vor Ablehnung. Sie sind dann ziemlich blamiert vor anderen. Daher beschränken sich viele eben nur auf das Anschauen, da sie doch etwas Angst haben.

Alles Gute und eine schöne Zeit!

Das ist einfach Urlaub für die Augen und gehört zur Männlichkeit dazu. Vielleicht auch in der Hoffnung das der Blick mal erwidert wird oder sie in anderer Form mit den Augen zurückflirtet.

Mit den besten Grüßen,

SANY3000

Komische Frage. Du isst wohl lieber etwas, das dir nicht schmeckt, schaust lieber etwas an, das dir nicht gefällt, machst lieber Sachen, die dir keinen Spaß machen?

Ich gucke aus Langeweile egal wen an, das hat nichts mit Mädchen zu tun.

Was möchtest Du wissen?