Wieso tut er mir immer so weh:(?was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe selber eine Fernbeziehung und sehe meinen Freund dadurch auch nur alle 3-4 Monate, das ist ja schon schlimm genug, aber wenn dir dein Freund dazu noch so blöd kommt und dich ignoriert, würde ich ihm die Pistole auf die Brust setzen und sagen: Entweder du hast Zeit für mich oder verlierst mich.

Wenn du ihm ''so unwichtig'' bist, ist es besser ihn loszulassen, anstatt dich so immer wieder quälen zu lassen. So etwas hast du nicht verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich liegt ihm nicht sehr viel an Dir, sonst würde er sich anders verhalten - besonders da Ihr Euch ja so selten seht. Wenn Du Dich auf solche Spielchen einlässt, bist Du selbst schuld. Vergiss ihn und schau Dich nach Alternativen um, das Ganze hat ja sowieso keine Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Moment sind alle Männer im Fußballfieber, das sollte man Ihnen auch zu gestehen. Die hocken auch bei uns alle vor den Bildschirmen. Ist halt so, ich weiß auch nicht was Männer an Fußball so toll finden, vielleicht Zusammengehörigkeit Gefühl, keine Ahnung. Denn eigentlich wird da ja nur ein Bällchen von einem Netz zum anderen hingeschossen und dort wo mehr Bälle drin waren, die haben gewonnen. ;-D

Aber sollte das öfters vorkommen, dann ist es was anderes, das weiß ja jetzt hier keiner. Dann verletzt er dich auch nur, weil du es zulässt, dann musst du halt einfach mehr Grenzen setzen und ihm klar machen, bis hier und nicht weiter. Ansonsten geh halt mit Fußball schauen, dann seit ihr auch zusammen, wenn er dich fragt oder so.

Wir kennen eure Situation ja nicht, das musst du selber entscheiden, deshalb wage ich hier nicht zu sagen, tu das oder jenes.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihm ganz offen meine Meinung dazu geigen.
Dann mal schauen was er dazu sagt. Wenn es öfter so ist und er da garnix versteht, würde ich Schluss machen. Eine Fernbeziehung kann sowas nämlich erst recht nicht gebrauchen. Fußball kann man sich im Nachhinein auch noch anschauen.. Spätestens wenn dss Spiel vorbei ist, hört man eh wer gewonnen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fusselchen70
07.07.2016, 16:40

Hm, also das mit dem Fussball gucken verstehst du nicht, da bist du unqualifiziert. Ist ja nicht schlimm aber verbreite bitte nicht auch noch so einen Unsinn... das Problem hier ist auch nicht das Fussball gucken sondern der Kerl, der für seine angebliche Freundin nach 2-3 Monaten mal gerade ein paar Stunden Zeit findet. 

Der verarscht die doch

0

Erst mal Schluss machen, erst dann kannst du ihn irgendwann vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach lieber Schluss, wenn du häufig unglücklich wegen ihm bist. Es gibt sicher wen anders, der dich mehr zu schätzen weiß, auch wenn so etwas immer schwer ist :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es keinen Todesfall oder eine Geburt gibt dann ist Fußball heute nicht verhandelbar. 

Aaaaaaaaaaber: Wenn das häufiger vorkommt und ihr euch soooooo seltenmit sooooooooo wenig Zeit trefft ist die Beziehung für die Müllkippe. 

Und sorry, da stimmt auch grundlegend was nicht. Alle paar Monate ein paar Stunden ist nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brezzzy1107
07.07.2016, 16:35

Doch er hat wenig Zeit.

0

Was möchtest Du wissen?