Wieso tut die Frau am Leergut Rücknahme die "nicht" Pfandflaschen in eine Tüte und stellt sie neben den Müll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil diese Flaschen in den gelben Sack gehören und nicht in den normalen Abfall.


Ich habe mal im Real gearbeitet. Da gibt es nur eine Presse für Restmüll und Biomüll. Das wars. Da wird Plastik nicht getrennt gesammelt.

0
@Rambazamba4711

Kaufland trennt ziemlich gut. Meist vor Ort: 20 cbm PPK und AzV Presse, Biomüll und Großcontainer für PET (meist 36 cbm).

1

Das ist Betrug mit Vorsatz wenn du weißt, dass die Dame einen Fehler gemacht hat und du dadurch einen finanziellen Vorteil erhälst. Das ist in etwa genauso wie wenn du bemerkst, dass du zu viel Wechselgeld bekommen hast und es behälst.

Viele wissen nicht auf welche Flaschen Pfand ist.

JA, die Frau hat die Pfandfreien Flaschen in eine Tüte und neben den Mülleimer gestellt.

0

Was möchtest Du wissen?