Wieso tränt das Auge wenn man sich wehtut?

1 Antwort

wenn man etwas ins Auge bekommt ist es ein natürlicher Mechanismus es mit den Tränen hinauszuspülen und bei seelischem Schmerz hilft weinen, weil es irgendwelche Botenstoffe freisetzt, die einen das Gefühl der Erleichterung geben

Ja und was ist wenn man z.B. hinfällt.....das hat ja nichts mit den Augen zu tun.Jedenfalls weiß ich nicht was es damit zu tun hat.

0
@Kointa

Ich denke, das ist eher eine Reaktion auf den Schock und den Schmerz, dass man hingefallen ist idk

0
@milraaaam

Ich bin am ehesten von dieser Theorie überzeugt, jedoch sind die Vorgänge im Körper beim Weinen noch wenig erforscht...


Tränen verstärken Gefühle und wecken Mitleid
Eine plausible Antwort wäre, dass Tränen offenbar Gefühle beim Gegenüber verstärken. So kommen Emotionen nachweislich intensiver an, wenn man sie nicht nur in Worte fasst, sondern auch weint. Tränen sind also auch ein Signal an die Umwelt. Der Evolutionsbiologe Oren Hasson ist ein Vertreter dieser Theorie.
In der Fachzeitschrift Evolutionary Psychology stellt er 2009 die These auf, dass der Zweck des Weinens darin bestehe, andere Menschen an sich zu binden und aggressivem Verhalten vorzubeugen. Wer weint, signalisiere Verletzlichkeit und Hilfsbedürftigkeit. Das wecke Mitgefühl bei Mitmenschen und erhöhe die Chance auf Hilfe und Unterstützung.
Gestützt wird dieser Ansatz von einer Studie des israelischen Forschers Noam Sobel, deren Ergebnisse 2011 in dem Fachmagazin Science erschienen. Sobel fand heraus, dass Frauentränen chemische Botenstoffe enthalten, die Männer besänftigen. Bei den Testpersonen senkte der Geruch der Tränen das Testosteronlevel und die sexuelle Erregung erheblich. Die Forscher sind überzeugt, dass Tränen der Kommunikation durch Botenstoffe dienen und sie erst den Anfang einer Reihe von Funktionen entschlüsselt haben.



Bezugnehmend auf das Hinfallen sagt dein Körper den Umstehenden HILFE bin Hingefallen :D


lg

0

Rechtes Auge sticht beim Schließen & tränt. Allergie?

Mein rechtes auge sticht beim zu kneifen und tränt ab und zu. Das zu kneifen mache ich sogar extra ab und zu da es sich anfühlt also würde mein Auge jucken und ich es mit dem zukneifen kratzen würde. So ich war heute beim Augenarzt die Dame meinte es wäre eine Allergie da es weder entzündet noch gerötet ist. Darauf hab ich sie angesprochen weil ich meine wenn dann hat man es doch auf beiden seiten. Sie meinte ich habe es auf beiden seiten wieso habe ich dann nur rechts die symptome meine linkes auge ist top. Meine frage an euch da ich noch keine Allergie habe ist sowas möglich? Habe auch keine anderen symptome wie husten nase laufen oder sonst was.?! Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Ader im Auge geplatzt eigentlich nicht schlimm, oder?

Hallo Leute ! Eine geplatzte Ader im Auge durch wahrscheinlich Husten ist allgemein nichts schlimmes, aber wie ist es wenn das Auge (manchmal)tränt,Kopfschmerzen hat, das Auge selbst schmerz und die Sicht manchmal irgendwie komisch ist. Weiß nicht wie ich das beschreiben soll. Allgemein ist das nichts schlimmes, oder ?

...zur Frage

mein auge tränt -.-

hey, mein linkes auge tränt die ganze zeit -.- aber das rechte nicht!? und ich muss voll oft niesen und meine nase läuft, bin ich krank? und wenn ja, wieso tränt dann nur mein linkes auge?:o

...zur Frage

Katze tränt ständig das Auge?

Meiner Katze tränt seit ca. Einer Woche ständig das rechte Auge. Das auge ist eigentlich nicht rot, es ist nur ein bisschen kleiner als das andere.

Was ist das, was kann man tun und muss man dann gleich zum Tierarzt?

...zur Frage

Auge tränt immer. Wieso?

Hey Community, seit ein paar Monaten tränt mein Rechtes Auge immer, meist wenn ich liege. Aber auch sonst ab und zu. (sitzen, stehen etc.) Mein Linkes auge tränt mehr oder weniger garnicht. Es fließen dann ein paar Tropfen, dann ist kurz Pause, und dann wieder. Ich frag mich ob das irgendeine Ursache hat. Krieg ich das irgendwie weg? Mich stört es jetzt nicht so sehr, ich bin nur neugierig.

Hoffe jemand weiß etwas dazu.

LG CircusAngel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?