wieso trägt man bei Trauer schwarz?

5 Antworten

Das hat sich so eingebürgert. Die Kleidung hat im Prinzip mit trauer nichts zu tun. Das ist genauso wie, dass man bei der Hochzeit weiß trägt. Und nicht auf allen Beerdigungen trägt man schwarz. Bei Kindern trägt man durchaus auch weiß.

nicht alle kulturen tragen schwarz. manche auch helle oder bunde stoffe. manche singen sogar fröhliche lieder.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarz

unter kulturelle bedeutung gibts genug zu lesen ;-)

Theater: Komplett schwarz anziehen?

Seit in etwa 2 Jahren will ich mich nicht mehr ganz schwarz anziehen: Der Grund? Ich war schon auf 2 Beerdigungen und finde es daher eine sehr traurige Farbe. Nun ist es so, dass wir in Darstellen und Gestalten (Schule) demnächst wahrscheinlich komplett schwarze Kleidung tragen müssen. Was soll ich tun, wenn es passiert?

...zur Frage

Wie verarbeitet man seine Trauer, wenn jemand gestorben ist?

Mein Opa ist vor einer Woche gestorben, und ich habe ihn sehr gemocht. Aber es kommt einfach keine Trauer hoch. Ich musste noch nicht mal weinen, als er starb. Wieso eigentlich? Alle haben geweint. Nur ich nicht?. Was kann ich machen, damit meine Trauer kommt?

...zur Frage

Warum tragen manche Menschen schwarz?

Ich kenne einen Erwachsenen der z.B Schwarz trägt. Ich kann es nicht verstehen,weil Schwarz doch für Trauer steht

...zur Frage

Was kann ich auf einer Beerdigung anziehen?

Hallo,

ich muss in ein paar Tagen zu einer Beerdigung.

Durch die Jahreszeit, werden wir wohl eine Jacke anhaben. Ich habe aber leider keine schwarze Jacke, nur eher Dunkelblau.

Ich hab eig auch keine schwarzen Schuhe. Würdet ihr euch dafür alles neu kaufen? Ich weiß nicht wie das heutzutage ist. Ich war zum Glück ewig nicht mehr auf einer Beerdigung :(

...zur Frage

Beerdigung, welche Farbe muss die Hose haben?

Hallo :)

Habe gestern Abend erfahren, dass jemand (keine Verwandtschaft) im Sterben liegt. Kannte die Person lange (kein enges Verhältnis)..- ich weiß, der Ehepartner möchte, dass ich zur Beerdigung komme.

Nun bin ich so ein Mensch, der auf sowas gar nicht vorbereitet ist und kleidertechnisch für so eine Angelegenheit nicht so gut ausgestattet bin.

Meine schwarzen Jeans passen grad nicht. Von Medikamenten hab ich zugenommen. Hab auch die nä. Tage nicht die Energie und Möglichkeit (Feiertag) auf Shoppingtour zu gehen...

Ich habe auf keinen Fall vor, danach mit in die Gaststätte zu gehen! Sowas hab ich selbst bei Verwandtschaft nicht gemacht! Es geht halt um ein FriedhofsOutfit...

So, lange Rede kurzer Sinn: kann ich auch ne blaue Jeans anziehen?

Schönen Sonntag noch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?