Wieso teilt der Arzt mir das Blut Ergebnis nicht mit?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Blut allein macht ja nicht glücklich.... Hör erst mal auf, Dir irgendwelche Dinge einzureden.

Vermutlich sind die Werte nicht im Normbereich. Hätte er die Ergebnisse anderer Untersuchungen, könnte er feststellen, ob sie sich verschlechtert oder verbessert haben. Ich habe z. B. Morbus Crohn und dadurch konstant erhöhte Entzündungswerte. Wenn ich zu einem normalen Arzt gehe, bekommt der immer glänzende Augen und wird hektisch "da müssen wir unbedingt etwas tun", mein behandelnder Gastroenterologe sagte irgendwann, daß bei meinen Werten andere Leute schon tot wären. Ich lebe aber immer noch und kann mich darüber gar nicht mehr aufregen.

Also mach Dich jetzt nicht verrrückt, morgen wirst Du erfahren, wo der Hase im Pfeffer liegt. Dann kannst Du gezielt etwas dagegen tun und weißt, worauf Du Dich einlassen mußt. Vielleicht sagst Du mal, was los ist, dann haben wir u. U. noch ein paar Tipps für Dich. Im übrigen finde ich es ganz toll, daß sich Dein Arzt so um Dich kümmert, das ist heute nicht so selbstverständlich! Alles Liebe!

Du wirst es morgen früh erfahren. Aber es könnte schon sein, dass irgendein Wert nicht in Ordnung ist. Das muß aber nicht gleich ganz schlimm sein.  

Es kann sein, dass irgendein Wert nicht ganz im Normbereich ist.
Wenn es wirklich was ernstes wäre, würden die dich umgehend in die Praxis bitten. Ich kann aber gut verstehen, dass du die Gedanken machst. Würde mir nicht anders gehen.

Du schreibst ja, dass du übergewichtig bist und da kann es schnell mal passieren, dass die Werte etwas schlechter ausfallen.

Der Arzt wird dir aber sicher Tipps geben, wie man diese wieder in den Normbereich bekommt.

Versuch dich ein wenig abzulenken. 
Alles gute :-)

Wahrscheinlich hast du einen erhöhten Cholesterin und der Arzt wird dich darauf hinweisen, gesünder zu essen. Ich weiß, es ist schwierig sich keine Sorgen zu machen, man macht sich immer Sorgen.

Trotzdem versuch dich zu entspannen. 

Bei meinem Arzt ist es auch so, dass er keine Werte über das Telefon sagt. Aber er sagt mir zumindest, dass ich mir keine Sorgen machen soll. Aber auch erst dann, wenn ich ihm Vollgas auf die Nerven gehe. Hahaha. 

Irgendetwas ist da mit Deinem Blutbild.

Es bringt aber nichts, wenn Du Dir jetzt Sorgen machst, es könnte ja auch ganz harmlos sein !

Das muss nichts besonderes sein. Telefonisch teilen Ärzte nicht mit was los ist denn Deine Daten unterliegen dem Datenschutz und der Arzt hat keine Cam am PC.

Es scheint, dass etwas mit Deinem Blut nicht stimmt. Das muß aber nichts schlimmes sein. Keine Panik!

Denke mal, dass da ein oder mehrere Wert/e nicht i.O. sind, du sollst andere Ergebnisse zum Vergleich mitbringen. Sorry, du hast gefragt.

Wenn es was sehr schlimmes ist, dann bittet er dich am selben Tag noch in die Praxis.
Es könnte sein, dass etwas mit den Leberwerten oder Cholesterinwerten stimmt.

Mach dir mal keine Sorgen

Wünsche dir viel Glück morgen

Grüße

nichverzagen1

Was möchtest Du wissen?