Wieso stirbt man an AIDS?

3 Antworten

Wenn man sich mit HIV infiziert hat, vermehren diese sich, indem Sie Zellen des Immunsystems befallen und diese umprogrammieren, so dass die neue Viren produzieren.

Dieser Vermehrungszyklus wiederholt sich immer wieder und wieder ueber einige Jahre hinweg und jedes mal bleiben ein paar Zellen des Immunsystems auf der Strecke.

Irgendwann ist das Immunsystem dann so geschwaecht bzw. zerstoert, dass sich der Koerper nicht mehr gegen Krankheiten, Viren, Pilze, usw. wehren kann, die mit einem normalen Immunsystem kein Problem waeren. Dann treten Krankheiten auf, die bei einem Menschen mit intaktem Immunsystem ueblicherweise nicht auftreten. Diese Krankheiten nennt man AIDS-definierte Krankheiten. Wenn das passiert, dann spricht man von AIDS bzw. vom Vollbild AIDS.

AIDS ansich ist also gar keine eigenstaendige Krankheit sondern bezeichnet nur das Auftreten von anderen speziellen Krankheiten, die durch das geschwaechte Immunsystem hervorgerufen werden.

Sterben tun die Menschen dann an Erkrankungen, die bei gesunden Menschen oftmals garnicht erst aufgetreten oder nicht so schlimm verlaufen waeren.

Im Immunsystem gibt es eine bestimmte Zellenart - Die T-Helferzellen. Wenn andere Immunsystemzellen einen neuen Vierus finden, bringen sie den dort vorbei. Die Helferzelle sagt dem Immunsysten dann wie diese Vieren bekämmpft werden müssen. Leider greift das AidsVierus genau die T-Helferzellen an, lässt diese weitere AidsVieren produzieren und töte die Helferzelle am Schluß.

Hi-viren schleichen sich in die T-zellen des körpers und bleiben unbemerkt. Von innen heraus zerstört es diese. Diese zellen sind zur erkennenung von krankheitserregern da. Letztenendes stirbt man nicht an aids, sondern an einer anderen krankheit die der körper aufgrund des fehlenden/geschwächten immunsystems nicht mehr abwehren kann. 

Bei geschwächtem Immunsystem joggen gehen

Hallo zusammen,

ich würde heute bei dem schönen Wetter gerne joggen gehn. Da aber mein Immunsystem geschwächt ist, weiß ich nicht, ob das so eine gute Idee ist.

Was meint ihr?

Gruß

...zur Frage

Wieso wird man wenn man stirbt verbuddellt?

...zur Frage

AIDS und Allergien

Ich habe mich vor kurzem gefragt, was eigentlich passiert, wenn ein HIV-Patient an Allergien leidet. Das Immunsystem ist ja geschwächt. Treten Allergien dann noch auf, bzw. treten die Syntome noch auf? Allergien sind ja eine Fehlreaktion des Immunsystems (z.B. Heuschnupfen, Tierhaarallergien oder Lebensmittelalergien). HIV zerstört aber das Immunsystem. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Wichtig! Aids Folgeschäden?

Hi ich muss in ein paar Wochen eine Präsentation über Aids machen. Ich bin mit allem FAST fertig nur ich finde im Internet einfach keine Folgeschäden. Ich finde nur Symptome für HIV und Sypmtome für AIDS. Gibt es denn überhaupt welche außer, dass das Immunsystem geschwächt ist? Ich hab null Plan. Bitte bitte eine Antwort

...zur Frage

Wie stirbt man bei AIDS?

hey leute ich will mal wissen wie man mit aids stirbt? was passiert da genau? also ich habe kein aids also nicht das ihr darauf kommt aber das würde mich mal interesieren

...zur Frage

Wieso wird über AIDS immer witze gemacht und beleidigt?

Also krankheiten sind ja etwas schlimmes wo man keine scherze drüber macht. Man macht doch keine scherze über kramkheiten ! Das ist doch nich normal . Aber ich jör oft das leute aids als beleidugung Mehmen. Auch wenn die person die beleidigt wird garkein Aids hat. Dann wird trotzdem sowas gesagt was soll das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?