Wieso steht auf der Brunchpackung Curry Indianer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Unterscheidung Inder und Indianer gibts in vielen Sprachen nicht, ich weiss nicht obs die überhaupt irgendwo ausser im Deutschen gibt. Im englischen sinds halt Indians - beide. Im Spanischen Indios - daher kommt die Bezeichnung überhaupt erst. Kolumbus wollte ja nicht Amerika sondern einen neuen Seeweg nach Indien finden. Und dachte er hätte Inder vor sich. Ausserdem hört sich Indianer vermutlich besser an als Inder. Mit Indianern verbindet der Käufer eher Abenteuer, weite Prärien ect. An was denkt man bei Indien? Überbevölkerung, Computerexperten und Kastenwesen - Nichts, was einen dazu animiert was zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage haben wir uns auch schon alle gestellt. Einzige erklärungsweg(e) 1.Falsche Übersetzung ins Deutesche Indianer =Indien 2 Eventuell noch eine erklärung: Curry ist eine mischung aus mehreren Gewürzen villeicht sind das speziele aus amerika?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DummeMaus
22.08.2012, 15:34

Da uns das alle so nun so plagt, diese Frage, habe ich gerade mal Burnch angeschrieben auf die Antwort warte ich mal gespannt.

Ps. Woll länger den leider scheint die auf der HP angegeben kontakt daten nicht mehr zu stimmen wie schade...

0

Was möchtest Du wissen?