Wieso startet neue SSD über USB SATA Adapter aber nicht über den integrierten SATA Anschluss für die Festplatte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was genau ist jetzt dein Problem, habe das nicht exakt verstanden?

Bootet Windows nur mit dem Kabel als externes Device nicht?

Windows bootet nur wenn ich die SSD über das Kabel anschliesse und im Bootmenu anwähle.

Ist die SSD eingebaut kommt eine Fehlermeldung und Windows kann nicht starten.

0

Ach so, habs jetzt noch mal durchgelesen und verstanden.

Versuch mal bei intern eingebauter SSD-Festplatte alle möglichen Bootdevices, also eben alle angezeigten Bootmöglichkeiten als "Startup" auszuwählen, bei mir ist das ebenfalls ein wenig "weird".

EDIT: Wie viele Bootoptionen werden bei dir überhaupt angezeigt?

Bei mir sind's trotz nur 3 vorhandenen Festplatten 9 Bootoptions.

0
@Analvergiftung

Ach so, falls es noch immer nicht funktionieren sollte dann versuchs mal mit einem Bios-Reset. Irgendwo im Bios sollte man die funktion "Bios-Reset", oder "Load-Biosdefaults" finden.

Falls du in deinem Bios nichts wichtiges eingestellt hast, kannste das ohne weitere Probleme machen.

0

Zu den bootpartitionen:

Sehen kann ich die folgenden:

ATAPI CD0: HL-DT-ST DVDRAM GU9ON
ATA HDD0: Samsung SSD 850 EVO 500GB
ATA HDD1: SanDisk SSD U110 16GB

Bei der SanDisk handelt es sich um eine fest verbaute SSD.

Ich habe alle durchprobiert jedoch passiert nur bei der Samsung etwas und das ist diese Recoverymeldung.

Ich habe auch das BIOS zurückgesetzt das hat aber leider auch nix gebracht.

0
@Asker0815

Leider sind meine kentnisse in diesem Bereich nicht gerade die Besten :P

Sprich, ich weiß auch nicht genau, was da los sein könnte, aber ich würde dir sehr empfehlen dich an ein Computerforum zu wenden.

Wenn du dich allerdings nicht registrieren möchtest, verwende BugMeNot.Com, da kann man sich gratis Accounts ausleihen von z.B. Computerbase, etc...

Ich hoffe, ich konnte dir zumindest irgendwie weiterhelfen :-)

0

Was möchtest Du wissen?