Wieso spürt man einen Sonnenbrand erst nach einiger Zeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist nicht eine ploetzliche Verbrennung wie bei Feuer oder 100 Grad Wasser. Die Haut wird nach und nach geschaedigt und Du spuerst es erst, wenn es zuviel, dann aber fast so heftig wie beiner ploetzlich Verbrennung. Ist viel Haut betroffen, kann Schock eintreten, Fieber, Schuettelfrost. Also, sehr vorsichtig sein mit der Sonne

Ein Sprichwort sagt: . Die Haut vergisst nie! . Jeder Sonnenbrand ist ein Stück näher zum Hautkrebs..

Was möchtest Du wissen?