wieso sprudelt kochendes wasser?

9 Antworten

Weil am Siedepunkt Wasser von der flüssigen in die gasförmige Phase übergeht. Das passiert auch mitten im Wasser bzw. insb. am Boden und die Wassergasblase steigt dann auf und erzeugt das Blubbern.

Ab einer gewissen Temperatur geht Wasser vom Flüssigen in den Gasförmigen Zustand über. Da die Temperatur im Topf am Boden am höchsten ist, wandelt sich dort am ehesten das Wasser in Gas um und dieses Gas strömt dann in Blasen zur Oberfläche.

genauer gesagt, dass heisseste wasser am boden des Topfes zb. verdampft zu Gas und steigt an die Wasseroberfläche, wo es in die Luft übergeht

Warum sprudelt heißes Wasser, wenn es in Kontakt mit Gegenständen kommt?

https://youtu.be/4TfMTeVWGJ4

Es ist direkt das erste Experiment in diesem Video. Ein Glas mit Wasser wird erhitzt, bis das Wasser kocht. Danach werden kleine Gegensgände in das Wasser gehalten (Löffel, Stift, Batterie usw.) und das Wasser beginnt sofort, heftig zu sprudeln. Warum ist das so?

...zur Frage

Wie sind Berufsaussichten als Geologe in der Öl- und Gasindustrie auf einer Ölplattform in Norwegen oder den USA?

Vorweg: Weiß jemand wo man Leute finden könnte die das beantwortet könnten?
Ich werde bald wählen müssen, was ich denn jetzt nach dem Abi und einem Auslandsjahr machen will!

Hallo,
ich habe gehört, dass vor allem die Norweger kräftig nach Geologen-Personal auf Ölplattformen suchen. Stimmt das?
Mein Plan wäre Geowissenschaften zu studieren und dann den Master in der Öl/Gas-Industrie zu machen.
Wie sind die Berufsaussichten nach einem abgeschlossen Studium. Nicht das ich dann was ganz anderes machen muss.
Und auf dem Internet findet man ja eine Menge Mythen über diese Studienwahl von Arbeitslosigkeit oder Bürojob bis Abteilungsleiter auf ner Ölplattform...
Wie sieht es mit Gehalt aus? (Jajaja)
PS.: Norwegisch ist meine Muttersprache. Das Fach soll ja dort relativ renommiert sein.
Danke 🙏

...zur Frage

Warum legt man Nudeln in kochendes Wasser und Kartoffeln nicht? Die werden ja aufgekocht ..

siehe oben

...zur Frage

Warum sprudelt das Wasser beim Reis kochen über?

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand von euch dieses Phänomen erklären: Wenn ich Reis koche (Kochbeutelreis), sprudelt mir das Wasser immer über den Topfrand, wenn ich Nudeln koche, passiert jedoch gar nichts, obwohl derselbe Topf mit derselben Menge Wasser benutzt wird und beide Male Salz drin ist.

Ich koche das Wasser auf höchster Stufe (9) auf, und egal, ob ich auf 6 oder 7 zurückschalte oder es auf höchster Stufe lasse, beim Reis sprudelt das Wasser immer über. Wenn ich es kleiner als 6 stelle, hört das Wasser nach kurzer Zeit auf zu kochen...

Also warum sprudelt es überhaupt über, und warum nur beim Reis, jedoch nicht bei den Nudeln?

Übrigens, Öl ins Wasser zu geben hat auch nicht geholfen!

Bin mal gespannt auf eure Antworten... :-)

...zur Frage

Warum sprudelt eigentlich Wasser?

Ich bin grad am Spagetthi kochen und frag mich warum Wasser eigentlich sprudelt. Ich meine, dass sind ja Blasen, aber was ist in den Blasen drinne? Wäre es Sauerstoff, dann müsste es ja irgendwann aufhören zu sprudeln, da nur ein gewisser geringer Anteil O² im Wasser gelöst ist...

Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Warum bleibt ein Glas heil, wenn man kochendes Wasser eingießt und im Glas ein Löffel ist?

Und ohne Löffel gehts kaputt? Wieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?