Wieso springt mein Auto nicht an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es vorher keine Probleme gab, würde ich vermuten es handelt sich um Kurzschluss durch Wasser. Wende dich am Besten an die Werkstatt die das Eingebaut hat- die müssen Gewährleisten und für Schäden durch schlampiges Arbeiten aufkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jermaine86
25.12.2015, 21:00

Welches Teil ist deiner Meinung nach vom Kurzschluss betroffen? An der Seite wo es reinläuft, ist lediglich der Motor vom Gebläse, das Steuergerät ist etwa zentral unterhalb hinter dem radioschacht, da ist es allerdings trocken

0

Bestimmt aus dem gleichen Grunde, weshalb du ab und wenn mal nicht so recht anspringst  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?