Wieso spielen Katzen mit den Mäusen vor dem Fressen?

5 Antworten

Das macht eigentlich jede Katze... egal ob mit Spinnen, Blindschleichen, Mäusen...

Dieses Verhalten liegt einfach in ihren Genen.

Mal überlegen, wie wars beim Kater meiner Kindheit? Er fing Blindschleichen und Mäse, aber auch Spinnen. Auf spinnen tippte er immer mal wieder mit der Pfote herum oder schlug sie fort um sie dann doch wieder einzufangen.... Und am Ende fraß er sie.

Wie er mit lebenden Mäusen umging habe ich eher seltenst beobachten können.... IdR hat er sie bereits tot mitgebracht. Aber wenn er eine Jungkatze anlernte, ihr das Jagen beibrachte, durften diese mit seiner Beute (egal ob die Beute tot oder lebendig war) ein bisschen spielen. Durch das Spiel übten die Jungkatzen den idealsten Umgang mit der Beute, wie man sie außer Gefecht setzt, wie man es schafft das sie nicht entkommt, wie man sie am besten zu sich heran angelt mit der Tatze.

Katzen testen aber auch gerne, freuen sich wenn sie kein allzu leichtes Spiel haben. Das sieht man auch wenn man sie mit der Katzenangel beschäftigt. Haben sie leiches Spiel wird es schnell langweilig, wehrt sich die Beute (ist die Katzenangel auf Zack) bleibt das Interesse wach und die Katze hat Spaß. Katzen haben eben einen gewissen Spieltrieb intus.

Ich denke, das spielt dabei eine Rolle. Also zum einen der Spieltrieb, als auch das Testen wie man die Beute in Schach halten kann (zu Übungszwecken).

Och Joachim.. macht sich bei dir da oben wirklich so unsinniges belangloses Gedankengut breit? Nein, das möchte ich aber nun wirklich nicht wahrhaben!! ;-) hast du denn genügend Geld, um den Unterhalt der Katzen zu finanzieren?! Ansonsten musst du die nämlich abgeben..

Grüß deinen Opel von mir.

Also, ich glaube, dass es kein 'Spielen' ist, sondern es geht darum, die Maus so zu traktieren, dass sie viel Adrenalin produziert, das Mahl der Katze dann sozusagen auf der Zunge zergeht.

Es liegt in der Natur der Katze, bei jeder Gelegenheit ihre Jagdfähigkeit zu trainieren.

L. G. Lilly

das ist für die wie für den kleinen jungen "fußball an die wand" spielen.

er wird belohnt mit jedem noch so primitivem schuss gegen die wand. Weil der ball immer trifft und zum spaß auch noch zurück kommt.

  • eine katze hat einen charakter und einige finden es "erotisch"* die maus vorher zu töten bevor sie sie verspeisen.
  • *Wollust hier nicht sexuell, sondern "Wohlgefallen, Freude, Genuss" am resultat und der zuversicht sich daran zu laben und nähren.
Woher ich das weiß:Recherche
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?