Wieso soll das FBI Interesse daran haben, den Wahlausgang zu manipulieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, der FBI Chef ist Republikaner. Wenn Trump die Wahl gewinnt, darf er auf ein Ministeramt hoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sry aber das ist doch lächerlich.

Clinton ist eine Verbrecherin und säße schon längst im Knast wenn sie nicht eben die wäre die sie ist. Es ist nur korrekt das jetzt gegen sie ermittelt wird.

Auch wenn die aktuellen Mails wohl nichts mit ihr zu tun haben.

Ich meine, nachdem was Wikileaks in den letzten Tagen über Clinton veröffentlich hat, (z.B. Waffenverkäufe an den IS, Beeinflussung eines FBI Mitarbeiters der die Ermittlungen gegen sie behindern sollte) fragt man sich umso mehr wie beschränkt die Amerikaner sind das sie so jmd wählen.

Mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1900minga
03.11.2016, 10:53

Woher stammen denn deine Anschuldigungen?
Was sind deine Quellen, "Wahrheitsfinder"?

1

Was möchtest Du wissen?