Wieso so ein schlechter Ping?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was soll ein WLAN-Verstärker bringen, wenn Du schon nah am WLAN-Router sitzt? Ein WLAN-Verstärker reduziert den Datendurchsatz auf die Hälfte. WLAN und Spielen - das passt nicht gut zusammen, wobei Minecraft da weniger kritisch ist. WLAN ist nun einmal sehr unzuverlässig und recht störungsanfällig. Es gibt massenhaft Störquellen: Nachbar-WLANs, Bluetooth-Geräte, manche DECT-Telefone, Bewegungsmelder, und, und, und. Da kann sich mit der Zeit schon mal was ändern. Nachbar-WLANs kannst Du ausweichen, indem Du den Kanal wechselst. Alle anderen Störquellen musst Du entfernen bzw. Du kannst ihnen durch Wechsel auf das 5 GHz-Band ausweichen - sofern Deine Geräte das unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte es am WLAN liegen, so wird das an anderen Funknetzwerken liegen, welche die Übertragung stören. Versuche mal, ob es besser ist, wenn du das WLAN am Laptop ausschaltest und dich per LAN-Kabel verbindest.

Auch ist ein hoher Ping normal, wenn du eine Leitung mit wenig Geschwindigkeit hast, also eine 6000er oder darunter. Sollte nun jemand anderes aktiv im Internet sein oder etwas herunterladen so wird die Bandbreite maximal ausgereizt und dein Ping geht hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat es auch gar nichts mit dem WLAN zu tun sondern mit der Leitung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MW210900
04.12.2015, 17:46

Gibt's da einen Tipp um ihn zu bessern? :/

0

Was möchtest Du wissen?