Wieso sind VLF und Längstwellen äquivalent?

2 Antworten

Weil sich Wellenlänge und Frequenz antiproportional zueinander verhalten. 

λ = c/f

Was kannst du denn über die Wellenlänge bei extrem kleiner Frequenz sagen?

desto geringer die Frequenz, desto länger die Welle oder?

0

ja, und bei extrem kleiner Frequenz sind es extrem große Wellenlängen, daher wohl der Name.

0

Was möchtest Du wissen?