Wieso sind viele Menschen schockiert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil Deine Äußerung auf eine psychische Störung hinweist die heute bei vielen Kindern bereits auftreten die vor den Monitor gesetzt werden und die nur noch über PC oder sms bzw. whatsapp kommunizieren können und letztendlich ein persönliches Gespräch nicht mehr führen können weil Angstzustände dabei auftreten. Also bitte begebe Dich in Behandlung.

Kommentar von Negativ25Jahre
18.12.2015, 17:54

Danke.

Ich will nicht in Behandlung.

0

Menschen brauchen soziale Gefühle da sie sonst sterben könnten.

Siehe----------> Menschen Experiment von einem König

Ein Computer ersetzt keine soziale Gefühle da der Computer keine heraussehende Gefühle zeigt.

Kommentar von Negativ25Jahre
18.12.2015, 17:57

Danke.

da sie sonst sterben könnten.

So viel Glück habe ich nicht.

0
Kommentar von Applwind
18.12.2015, 17:57

???

0

Das klingt immer ein bißchen so als ob man ein emo oder so ist Finde ich

Der Mensch ist ein soziales Lebenwesen, deine Situation kann nur auf eine bestimmte Dauer anhalten (also eine Phase) oder sie wird zu einem Suchtproblem...

Kommentar von Negativ25Jahre
18.12.2015, 17:53

Danke.

Es ist keine Phase, es ist schon 25 Jahre so.

0

1. Weil es so klingt als ob du PC-süchtig bist

2. Weil du dein Sozialleben vernachlässigst

3. Weil es keine "normale" Aussage ist

4. Weil niemand auf Dauer ohne Freunde auskommt

Dass denke ich zumindest denken diese Leute.

Kommentar von Negativ25Jahre
18.12.2015, 17:55

1. So ist es.

2. So ist es.

3. ok

4. Ich bin schon 25 Jahre ohne Freunde ausgekommen.

0
Kommentar von Ondrius
18.12.2015, 17:57

Dann bist du ein wenig gestört und hast ein Problem...

2

Was möchtest Du wissen?