wieso sind verwöhnte Kinder später so frech?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Weil sie es vorne und hinten mit ner silbernen Einlaufspritze bekommen und gar nicht wissen, wie das wirkliche Leben ist. Die nehmen sich alles raus und werden immer nur von zu Hause verhätschelt. Die können machen was sie wollen, Strafen und Sanktionen gibts von Hause aus nicht.

Weil sie denken sie könnten immer so weiter machen und merken nicht das sie ihre Herr und Meister schon gefunden haben. Die Bauchlandungen tun dann sseeeeeeeehhr weh....

weil sie keine grenzen bekommen haben und denken dass alles ein großes disneyland ist

Weil sie im späteren Leben erfahren, dass nicht alles nach ihrer Nase geht - und das sind sie nicht gewöhnt

weil sie nich daran gewöhnt sind,wenn sie mal kritisiert werden oder nich das bekommen ,was sie wollen.

weil sie kaum grenzen aufgezeigt bekommen und machen dürfen was sie wollen

Weil ihre Eltern als Erzieher versagt haben.

weil sie sich für was besonderes halten was sie aber nicht sind

Da sie meinen immer noch alles zu bekommen was sie wollen.

Weil sie keine Grenzen kennen

weil ihnen keine grenzen aufgezeigt wurden,,,

schlechte Erziehung

Was möchtest Du wissen?