Wieso sind tote Tiere zum Essen gesünder als Schokolade?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Weil Schokolade statt Nährstoffen zucker,Zusatz- und geschmackstoffe enthält

In Fleisch sind wichtige Vitamine und z.b. Eisen und etc. Enthalten

Je weniger kakaoanteil die schokolade hat, umso mehr fett enthält sie => nicht gut.
Je mehr kakaoanteil, desto gesünder die Schokolade und desto weniger fett und zucker enthält sie! Ab 70% kakaoanteil aufwärts wirds gut! :-)
Kakao ist gesund & alles in Maßen bleibt auch nicht schädlich. Wenn man einmal zu mci geht wird man nicht fett. Wenn man einmal Schokolade isst wird man auch nicht fett. Die menge macht das gift.

Also merke:
Menge macht das gift,
In maßen, nicht in massen.

Unterschied zu fleisch und Schokolade:
Fleisch enthält wohl mehr Proteine (eiweissreiche kost) und rind/ pute/ huhn ohne haut haben viele proteine, wenig fett und ca 111 kcal/ 100g!

So, genug erklärt? Hoffe das hilft dir :) Grüße

Tote Tiere enthalten Proteine,Spurenelemente,kein Zucker,jenachdem welches Tier,wenig Fett.In Maaßen ist Fleisch gesund und ein Riegel Schokolade macht glücklich!

Tote Tiere? Lebende Tiere lassen sich wohl kaum essen:).
Fleisch ist grundsätzlich ein sehr gesundes Lebensmittel.
Was wäre, wenn sich eine Gruppe Menschen nur von Schokolade ernährt und die andere Gruppe nur von Fleisch(rein hypothetisch).

Diese Aussage würde ich so nicht unterschreiben.. In gewissen Tierhaltungen werden so starke und viele Medikamente verwendet, dass Schokolade um einiges gesünder ist. 

Wer sagt denn, dass das stimmt? Schokolade bzw. der Kakao in dieser enthält ebenso (pflanzliche) Eiweisse. Und Kakao ist sehr gesund. Einzig der viele Zucker in Milchschokolade ist ungesund. Aber Schokolade mit hohem Kakaoanteil ist vermutlich wesentlich gesünder als Fleisch von Tieren. Aber es kommt immer darauf an. Was für eine Qualität die Produkte haben und die Mengen. Beides kann in der richtigen Menge gesund oder bei zu großen Mengen ungesund sein. Das lässt sich nicht verallgemeinern.

Nicht alle Tiere! 

aber ein Teil ist deswegen gesünder, da Tiere den Menschen ähnlicher sind als Pflanzen. d.h. Tiere haben ähnliche Bedürfnisse wie wir menschen. deswegen haben Tiere auch die proteine und fette und zucker die wir brauchen. 

schokolade ist pflanzlich und enthält deswegen nicht sooo viele relevanten Stoffe. 

Weil (helle) Schokolase viel Zucker enthält. 

Wenn die Tiere schon länger tot sind und einen unangenehmen Verwesungsgeruch verbreiten, würe ich mich aber definitiv für die Schokolade entscheiden. 

Tote Schokolade enthält viel zu viel Zucker, vor allem wenn sie in den gleichen Mengen wie Fleisch gegessen wird.

Fleisch hat der Mensch schon gegessen, als er noch gar kein Mensch war sondern etwas ziemlich Haariges, was auf Bäumen lebte. Schokolade dagegen ist eine ziemlich junge Erfindung, die gibt es erst seit ein paar hundert Jahren. (Je nachdem wie man Schokolade definiert, das Zeug was die Azteken tranken oder unsere heutigen Sorten) Was glaubst Du, an was als Nahrung der menschliche Körper besser angepaßt ist?

Als unsere Vorfahren noch auf Bäumen lebten, haben sie noch kein Fleisch gegessen. 

0
@HorvathToni

Sagt wer? Klar haben sie. Insekten, Vogeleier samt Vögel wenn zu erwischen, und hin und wieder auch andere Säugetiere, wenn sie Appetit auf viel nahrhaftes Eiweiß hatten. Genauso wie heute noch unsere engsten Verwandten, die Schimpansen, die ebenso wenig Vegetarier sind, die fressen auch andere Affen und sogar Schimpansen aus fremden Horden. Ohne Fleischnahrung hätte sich das menschliche Gehirn gar nicht auf heutige Dimensionen entwickeln können.

0

Tote Tiere sind nicht zum Essen. Höchstens für Hyänen und Geier.

Noch nie Fleiscj gegessen? Tipp: Das sind auch tote Tiere, meistens aus Massentierhaltung. Sie haben ein grsuenhaftes Leben gehabt. 

0
@HorvathToni

@HorvathToni:

Stampfen LoLCat und Schab auf den Platz:

Schultz jetzt mit Fleischesserhatz!

Diese wurden geschlachtet

während die Ersterene von Raubtier oder Krankheit hingemacht!

1

Was soll die Frage?

Willst du mit der Frage irgend jemanden missionieren?

Ich weiss nicht was deine Frage soll...?? Wem nützt sie? Sprichst du vielleicht von dir selbst? Ich selbst haben einen Grund diese Frage zu stellen, die des weiteren keine Erklärung bedarf.

0
@Fotoapparotus

Ich weiss nicht was deine Frage soll

Das weißt du nicht?? Dann sorry, daß du mich nicht verstanden hast...ich dich jedenfalls schon!!

2
@amdros

Hä? Ich wiederhole lediglich deine Frage. 

Wieso hast du den Gedanken das ich jemanden missionieren möchte damit?

Das ist eine ganz normale Frage ohne jeden weiteren Gedanken.

0

Ich ess lieber ein Steak als eine Tafel Schokolade mit viel Zucker.


Schokolade hat nur einen wichtigen Bestandteil für den Körper und das ist Zucker, jedoch wird selbst der kontraproduktiv wenn man zu viel davon konsumiert.

In Fleisch sind wesentlich mehr brauchbare Bestandteile enthalten wie zb Eisen

Versteh ich auch nicht, wo doch Schokolade ein Gemüse ist:


;-) AstridDerPu



Weil Schokolade tote Pflanzensamen sind...


Was möchtest Du wissen?