Wieso sind Serben und Kroaten so verfeindet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beide sind Südslawen (also Jugoslawen). Nur dass Kroatien mehr westlich orientiert ist (EU) (katholisch) weil es schon früher im Laufe der Geschichte mit dem Westen (Österreich-Ungarn, Deutschland, etc) paktierte. Serbien war immer schon nach Osten orientiert (Russland, etc.) und von den Türken länger besetzt (Kyrillische Schrift, serbisch -orthodox)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das eigentlich schon richtig erfasst es ist wegen dem Krieg und der Tatsache das es immer noch Leute gibt die ihre Kinder zum Hass erziehen gerade als Serbe die relativ viele Kriegsverbrechen begangen haben sollte er aber mal lieber Still sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja genau so ist es.

wie eigentlich jede form von rassimus unsere Generation hat keinen grund hass zu schieben. tun aber die meisten schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?