Wieso sind Pulz und Athemfrequenz bei Babys Höher?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe ne ganz tolle seite gefunden die dich noch besser + ausführlicher erklärt,hier: http://www.babynews.de/content/view/639/785/

Normalwerte Atmenzüge/Min Früh-/Neugeborene ca. 40-60 Säuglinge ca. 30 Kleinkinder ca. 25 Schulkinder ca. 20 Jugendliche ca. 15-20 Erwachsene ca. 15

Normalwerte Puls/Min Neugeborene/Säuglinge ca. 120-140 Kleinkinder ca. 100-120 Schulkinder/Jugendliche ca. 80-100 Erwachsene ca. 60-80

Einteilung des Alters Neugeborene

 bis 28. Lebenstag 

Säuglinge bis Ende des 1. Lebensjahres Kleinkinder 1. Lebensjahr bis Einschulung Schulkinder 6. Lebensjahr bis Beginn der Pubertät Jugendliche 12. Lebensjahr bis Volljährigkeit Erwachsene > 18 Jahre

weil das herz im verhältnis zum körper kleiner ist und somit mehr pumpen muss

Was möchtest Du wissen?