Wieso sind "Online-Freunde" minderwertig ggs. zu "Reallife-Freunden"?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Internet kommen sogar Partnerschaften zusammen die später evtl. heiraten! Alles schon vorgekommen.

Also ich lernte auch viele "Internet-Freunde" kennen in einem jüngeren alter, mittlerweile komme ich fast jedes WE viel durch Deutschland (je nach dem welches Konzert ich besuche) und dann ist es immer nett wenn man die Internetbekanntschaften Live zu sehen bekommt und mal mit ihnen einen trinken kann.

Mit den "echten Freunden" erlebt man halt viel mehr - man hat viel mehr mit ihnen zu tun, zieht gemeinsam durch die Häuser, feiert Partys etc. ich denke mal eher dadurch...das da die Freundschaftliche Bindung stärker ist.

Einige sieht man öfters andere weniger - es sollte sich halt eben nicht alles im Netz abspielen... ;-)

Internet-Freunde sind wohl weniger Wert weil schon allein an der Begrifflichkeit differenziert wird. Desweiteren ist der Begriff "Reallife-Freunde" auch falsch. Wenn ich hier diese Frage beantworte, ist das nicht reallife? Ist es nur eine illusion? Nein - es fandn ur virtuell statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 02:10

Hm, deine Antwort war wirklich sehr hilfreich. Danke dafür.

0

Internet Freunde sind genauso richtige Freunde :) die meisten die meinen das bringt nix hatten noch nie Internet Freunde oder hatten schon immer Vorurteile. Was ich gut find ist, dass man übers Internet die Leute viel schneller und besser kennenlernt weil da nicht so viel Hemmungen bestehen und so. Und wenn man sich nach 2-3 Jahren mal mit ihnen trifft ist es als würde man sie schon sein lebenlang kennen und die Freundschaft ist oft inniger als mit anderen die man so kennengelernt hat :) außerdem hat man übers Internet die Möglichkeit auch Leute kennenzulernen die ähnlichere Interessen haben etc. nur is seinem Umkreis nach Freunden suchen ist doch eher beschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 02:21

Okay, danke für deine Antwort.

Aber dennoch läuft man Gefahr, das diese Freunde nicht immer die Wahrheit über das Internet gesagthaben und dir was vorspielten..

Dann könnte so ein Treffen doch traurig enden.

Ja, das mit dem Umkreis hast du vollkommen recht.

0
Momo1965 08.07.2011, 08:15
@DingsDa95

Aber dennoch läuft man Gefahr, das diese Freunde nicht immer die Wahrheit über das Internet gesagthaben und dir was vorspielten..

Das kann Dir bei realen Kontakten ebenso passieren. Man kann den Menschen immer nur vor den Kopf schauen.

Der einzige Unterschied zum Internet-Kontakt ist, dass Du da nicht unbedingt weißt, ob es nun wirklich ein Mann/Junge oder eine Frau/Mädchen ist, mit der/dem Du schreibst, weil selbst diesbezüglich viel gefaked wird.

0
Cheezaxx3 09.07.2011, 01:37
@DingsDa95

außerdem bin ich zu meinen internetfreunden auch nicht unehrlicher als zu anderen, warum sollten sie dann unehrlicher zu mir sein? :) bin aber generell ein sehr ehrlicher mensch

0

es gibt niemanden der das vestgelegt hat man kann es nur meinen aber das es wirklich so ist kann man nicht behaupten...es gibt leute die sich durchs internet kennen lernen und später heiraten...es ist nur so das man reallife freunde besser kennen lernt weil man seinen character im netz verändern kann...man kann sich so sehr schnell in die/den falsche/n verlieben...im reallife kann man seinen character niht auf immer verstellen....trotzdem denke ich nicht dass man auch im internet freunde kennen lernen kann und auch darf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo DingsDa95, da muss ich die aber gewaltig wiedersprechen, ich habe im realen Leben gute Freunde/Innen, aber das Leben ist hektisch und verlangt jedem viel ab, trotzdem sehen wir und regelmässig. Besonders aus der Studienzeit, Abiturzeit ist das häufigste Kommunikationsmittel das Internet....denn sie leben in unterschiedlichen Winkel von Deutschland.

Hier bei GF habe ich liebe User kennengelernt, die mir sehr ans Herz gewachsen sind und die ich als Freunde betiteln würde, sogar eine beste Freundin habe ich gefunden.

Gerade als meine Mutter diesen Jahres verstorben war, war gerade diese beste Freundin, die mir in meiner Trauer Trost, Unterstützung und Mut gemacht hat mein Leben weiter zu leben. Wir verstehen und blind, können zusammen Lachen und telefonieren sehr oft,

Wenn man aufmerksam die Antworten der User liest, dann kann man sich auch ein grobes Bild von diesem Menschen machen, man erahnen wie sie menschlich gestrickt sind und entwickelt urplötzlch grosse Sympatie, Achtung und Neugier. Man beschnuppert sich anfangs, wenn man dann Vertrauen aufbaut, dann erzählt (schreibt) man über sich und sein Leben und lernt sich somit wesentlich besser kennen.

Natürlich hat man mit "echten Freunden" persönlichen Kontakt, aber das wird es irgendwann auch mit den Internetfreunden geschehen. Mir ist bekannt, dass sich sogar Beziehungen aus dem Internet aufgenbaut haben, die dann zusammengezogen sich und ihr absolutes Glück gefunden haben-

Es wird vieleicht oder sogar auch negative Erlebnisse zu verzeichnen sein und man muss Vorsicht gewiss walten lassen, aber ich kann nur Positives berichten!!!

LG elenore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 10:08

Ich habe ja nie behauptet, das diese Art Freunde minderwertig seien. Nur es kommt mir eben immer so vor, denn es wird ja in den meisten Fragen immer geschrieben "such dir in deinem Leben richtige Freunde" .

Das war ja auch der Anreiz zu dieser Frage.

Vielen dank für deine Antwort.

0

Guten Morgen Dingsda95, es liegt doch auf der Hand; Freunde im realen Leben können mit Dir lachen und weinen, können Dich an die Hand nehmen und mit Dir spazieren gehen, können sich im Kino mit Dir gruseln oder bei einem gemeinsamen Dinner mit Dir schlemmen. Sie können Dir in die Augen schauen und Du kannst Dich an sie anlehnen, sie können Dir ein Eis kaufen und Dir zuzwinkern, sie können im Notfall die fette Spinne für Dich entsorgen und Dir beim Rasen mähen helfen ;) Das alles können virtuelle Freunde nicht. Und doch ist es auch gut, sie zu haben. Vielleicht triffst Du Dich ja mal mit ihnen und schon sind es auch Freunde im realen Leben. Viel Spaß dabei. Gruß Ina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 02:14

Ja, in diese Richtungen gingen auch meine Gedanken, aber ich finde es schade, das andere "Freunde" minderwertiger behandelt werden sollten.

Danke für deine schöne Antwort.

0
Ina2009 08.07.2011, 17:10
@DingsDa95

Wenn Du all Deine Freunde (ob virtuelle oder reale) so behandelst, wie Du selbst von Ihnen auch behandelt werden möchtest, machst Du alles richtig ;)

0

Solange man sich noch nicht getroffen hat ist das ganze eben eher unwirklich. Beides hat jedenfalls seine Vor- und Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist sicherlich noch nicht im berfufsleben... sobald du auf eigengen beinen stehst, wirst du es verstehen!!

eine kleine analogie:

würdest du jetzt dein computer zerdeppern und deine nachbarin aus dem feuer gegenüber von deiner "ähem" der wohnung deiner erltern befreien

oder

du bekommst morgen ein zeugnis mit einem durchschnit von 2.5 und hast nur noch 1 Jahr um deinen abschluss zu machen..

YOUR CHOICE - YOUR MOVE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chingboom 08.07.2011, 02:07

beides hat was positives...und was negatives.

nur was bist du? ein heldenhafter kriger bei WOW? das bin ich auch, heute angefangen. nächstes jahr gan gro0ß! im realen leben braucht man mehr, und zwar geduld. ein online freund verschwindet schnell.... ein echter freund steht dir bei, wenn es dir in der schule, beruf, fanilie probleme gib,,,,,!!! nachdenk*

ich nen es AWAKENING ... das erwachen ist nur eine frage der zeit...

0

keine ahung ich hab sowohl als auch. klar bin ich den größten teil der zeit bei meinen rl freunden aber mit den internetfreunden kann ich mich auch gut unterhalten. und wenn sie lügen sollen sie halt. die hauptsache ist ja das man sich gut unterhalten kann. man mus sich ja nciht gleich in rl treffen, es reicht doch aus einfach sich zu unterhalten übers netz ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit echten Freunden erlebt man was da weiss man eher ob das stimmt was die sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 01:56

Gebe ich dir ja recht mit der Wahrheit, also sind diese Online Freunde minderwertiger, weil die Chance besteht, das sie uns was vorgaukeln?

0

Ach, ich mag meine freunde aus dem internet mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DingsDa95 08.07.2011, 02:22

Okay, danke für deine Meinung.

Kannst du das auch begründen?

0

Was möchtest Du wissen?