Wieso sind Neustarts häufig die Lösung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Ursache für das Problem ist meistens, dass irgendwelche Sachen nicht richtig geladen werden oder dass z.B. Speicherbereiche von Programmen überschrieben werden, für die der Speicher nicht zugewiesen wurde oder auch dass nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht, weil irgendwas nicht aus dem Speicher entfernt wurde.

Bei einem Neustart wird halt alles wieder neu geladen und dadurch funktioniert es dann auch wieder. 

Wenn man weiß, wie ein Prozessor oder ein ganzer PC funktioniert, ist es eigentlich sogar verwunderlich, dass es überhaupt meistens so reibungslos klappt. Das ganze ist ein äußerst fragiles System. Es braucht theoretisch von einigen Milliarden Bits nur ein Bit falsch sein, damit irgendwas nicht richtig läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an der Programmierung von den Systemen. Da so extrem viele verschiedene Systeme von verschiedenen Herstellener/Programmierern zusammen arbeiten müssen, passiert es nun einfach mal, dass irgendwo eine Variable nicht gelöscht wird oder das Programm einen Falschen Wert bekomment/hat und dann abschmiert. Ein Neustart setzt diese Programmvariablen etc wieder zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prozesse, die möglicherweise fehlerhaft gestartet wurden oder im Betrieb anfingen, fehlerhaft zu laufen, werden somit neu gestartet und die Fehler damit meist behoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem neustart setzt es sozusagen alles zurück. Falls es einmal einen Fehler bei einem Programm gibt ist es bei einem neustart gelöst da es das Programm zurückgesetzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteckte Programmierfehler sorgen bei heutigen Geräten für solche Fehler. Speicher wird nicht komplett wieder freigegeben, irgendwann hilft nur ein Neustart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die antwort ist ganz einfach:

die meisten probleme werden durch programme/dienste/komponenten verursacht, die sich aufhängen doer ein fehler verursachen und nicht mehr "normal" weiter arbeiten.

bei einem neustatrt wird alles beendet und erneut aufgerufen und damit ist eben einem zu 90% geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?