Wieso sind mitten im Periodensystem manche Elemente nur synthetisch (von Menschen) vorhanden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Technetium ist nicht synthetisch hergestellt. Tc ist einfach nur instabil. Tc findest Du z.B. als kurzlebiges Produkt vom Spontanzerfall von Uran.

Beim Francium ist es ähnlich, zumal alle Elemente ab Polonium instabil sind.

Vielen Dank und wieso stehen diese Elemente in meinem Periodensystem unter "Synthetisch"?

0
@philosophus

Weil Du sie mehr oder minder technisch isolieren kannst, das ist der Grund. Trotzdem gibt es die beiden Elemente auch im geringsten Maße natürlich.

Falls Du ne Quelle haben willst:

Technetium: S. 1490 f.;Francium:S. 1159 ff. Lehrbuch der Anorganischen Chemie; 101. Auflage; Holleman-Wiberg

0

weil sie in der Natur nicht so vorkommen und erst unter äußeren synthetischem Einfluss zu diesem werden, desweiteren Zerfallen sie meist nach einer extrem kurzen Zeit wieder.

Weil es einerseits tatsächlich echte Elemente sind, andererseits keiner natürlichen Vorkommen auf er Erde gefunden wurden.

Beide Elemente kommen im geringsten Maße natürlich vor. ;-) Soviel dazu!

0
@ChemAndy

Super. Nur ist dann die Frage gegenstandslos, richtig? :-)

0

Hi, weil diese radioaktiven Elemente zerfallen (sind). Gruß Osmond

Was möchtest Du wissen?