Wieso sind meine Noten so schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du lernst zu wenig und anscheinend nicht effektiv genug. Vermutlich bist du auch nicht geügend auf das Lernen als der haupttätigkeit deines Schülerdaseins fokussiert.

Deine Vorstellung von "genügend lernen" hinkt also offensichtlich deinem tasächlichen lernverhalten weit hinterher. Denn gute Schulnoten erwachsen nach der ersten Klasse nicht mehr aus nebulöser Intelligenz, sondern ausschließlich aus Fleiß und Konzentration.

Und fang mal an, regelmäßig Tageszeitung zu lesen.

Im Endeffekt wirst du mehr lernen müssen, als du bisher tust. Das Gymnasium ist hart, streng dich an.

Vielleicht bist du auf der falschen Schule. Wechsel doch auf die Realschule

Was möchtest Du wissen?