Wieso sind meine Augen so schwarz?


07.08.2020, 15:34

das weiße natürlich nicht.

3 Antworten

Geh vielleicht mal vor die Tür und in die Sonne wenn du Fotos machst. Stell die Belichtung auf die Pupille ein. Am besten geht das im manuellen Modus, wenn du dem Handy selbst die Belichtungswerte vorgibst.
Und drittens halte das Handy nicht zu nah vor deine Augen, denn dann wirft es nen Schatten und dann ist klar, dass deine Augen dann schwarz aussehn.

Nein. ... Augenfarbe? Hell oder Dunkelblau oder andere Farbe?

Auf jeden Fall schluckt deine Augenfarbe viel Licht. Sei Dankbar. Warum? Smartphones mit der Option "rote Augen Korrektur" sind bei dir ueberflussig.

Weder noch.

wieso dankbar?

0
@Vegeta761

Habe meine Antwort im letzten Moment um "andere Farbe" ergaenzt.
Dankbar? Vielleicht weil ich dunkle Augen helle Augen vorziehe (Geschmacksache), weiterhin ziehen mich Menschen welche viel durchgemacht haben eher in meinen Bann als Stubenhocker.
Also bitte siehe deine Zukunft besser optimistisch und nicht pessimistisch.

0
@onlineopa

tja dennoch weist du nicht was ich alles durchgemacht habe. Stubenhocker? Wenn du wissen würdest, was ich alles erlebt und dulden musste, würdest du jetzt wie eine kleines Mädchen weinen. Also psht

2
@Vegeta761

Ehefrau plus Kinder an Sekte (nach 22J.) verloren. -> Eltern, Geschwister genauso, -> in der Jugend keine Unterstuetzung, da zu dumm (Meinung anderer), trotzdem Uni Abschluss (1,8) geschafft, -> finanziert teilweise ueber die USA Armee obwohl Deutscher, -> bereits seit Jahren D. nicht mehr betreten, -> Cousine (first child love) durch Selbstmord verloren. Das ist nur ein Bruchteil meines Lebens (uebrigens sogar auf der GF Plattform nachzulesen).

"Stubenhocker" war nicht auf dich (persoenlich, nochmals meine Antwort lesen) bezogen. Das Weinen habe ich im Laufe meines Lebens verlernt. Seit 10 J. geht es mir wieder gut. Gelungener Neusatart, Start mit 45 J. (Midlifekrise, nein danke, now 66J.).

Glaubst du wirklich du kannst mit deinen paar Lebensjahren soviel durchgemacht haben wie ich? Aber ich war mein ganzes Leben ein Optimist, deshalb mein Schluss-Satz in meiner ersten Antwort.

0
@onlineopa

Was juckt mich deine Vergangenheit ? Willst du deine Vergangenheit mit meiner messen? Jeder Mensch ist anders. Und jeder Mensch kommt mit gewissen Sachen nicht psychisch klar du vollidiot. Wie ich solche Menschen hasse. Natürlich ist das traurig wenn jemand Menschen die ihm naheliegen verliert. Aber jetzt zu sagen "ich hab so und sowas durch gemacht, deine Vergangenheit ist nicht schlimmer als meine" du spinnst doch.

wenn "stubenhocker" nicht auf mich bezogen war, wieso erwähnst du es dann? Natürlich war das auf mich bezogen.

  1. weist du garnicht wie alt ich bin. Wieso urteilst du dann ?
  2. ich bin 23 und glaub mir, ich hab sehr viel durchgemacht.
2
@Vegeta761

Ich habe dich wenigstens nicht beleidigt. Hoffe du erhaeltst woanders Hilfe.

0

Nein. Das ist einfach eine Sache der Belichtung.

Richtig. Aber persoenlich glaube ich nicht das es den Fragesteller interessiert. (Meine Annahmen sind in den letzten GF Jahren manchmal richtig, manchmal falsch. PS: im Zeitalter der Smartphones gibt es keinen "Belichtungsmesser" mehr,

Bitte (putzfee 1 / 82) antworte nicht mir, sonder helfe einfach "einer verzweifelten Seele", falls ich richtig liege, falls nicht einfach die "Nettiketten Regel" beachten.

0

Was möchtest Du wissen?