Wieso sind manche Menschen so krank im Gehirn?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Menschen haben Aggressionen.

Diese Aggressionen lassen sie dann an anderen Menschen aus.

Es gibt auch Leute die haben Spaß wenn andere Leute leiden, das sind Sadisten.

Bei denen ist irgendwann mal was im Leben schief gelaufen, weil sie mal was erlebt haben, dass sie so geprägt hat, dass sie so wurden.

Vielen Dank für den Stern !

0

Es gibt ne Doku, da ging es darum ob die Menschen heutzutage auch noch in der Lage sind Verbrechen an anderen Menschen zu begehen, wie z.b. KZ Wärter aus dem dritten Reich. Und die haben herausgefunden dass sehr viele Menschen dazu in der Lage sind. ziemlich erschreckend. Denke mal das Umfeld ist entscheidend.

Die Bibel lehrt, dass nicht Gott, sondern der Teufel der Herrscher der Welt ist.

Ausdiesem Grund lehrte Jesus im Vater-Unser beten, dass das Reich Gottes kommenund sein Wille auch auf der Erde geschehen soll - offensichtlich ist es nochnicht da, und Gottes Wille geschieht noch nicht auf der Erde (Matth. 6:10).Deshalb konnte der Teufel Jesus auch alle Königreiche der Welt für einen Aktder Anbetung anbieten - offensichtlich gehören sie ihm bzw. sind unter seinerKontrolle (Matth. 5:8-11).

Deshalbwird in der Bibel auch prophezeit, dass Gott irgendwann auf der Erde eingreifenwird, um die Missstände, die auf der Erde sind, zu beseitigen (z.B. Matth. Kap.24).

Wieso wird Cannabis nicht legalisiert, begründung?

Ich meine es hat keine Nachteile, nur Vorteile.

(bspw. hohe Steuer Einnahmen, weniger unnötige Arbeit für die Polizei, bei Drogendeals kein an LSD o.ä vom Dealer empfohlen bekommen und das man die Konsumenten nicht mehr krank durch gestrecktes Gras werden)

Ich meine man sieht ja wie perfekt es bspw. in Amsterdam läuft.

Wieso wird Gras dann nicht legalisiert?

Die Begründung: weil es eine illegale Droge ist zählt nicht (s/o an Marlene Mortler :D)

Man könnte es ja bspw. ab 21 legalisieren, wenn das Gehirn voll ausgereift ist.

...zur Frage

Polizei mörder?

Ich hab mal eine etwas andere Frage unzwar gibt es ja mörder also menschen die andere umbringen und dabei böse sind aber was ist wenn ein Polizist ein schlechten Menschen erschießt ist dieser Polizist nicht dann auch ein Mörder? Aber wieso redet dannach keiner mehr darüber und ich zb könnte nicht mehr schlafen auch wenn ich ein schlechten menschen erschossen hätte aber ein polizist ist noch ein held dannach

...zur Frage

Wie können Wissenschaftler Behauptungen aufstellen, die schon von Laien als Trash entlarvt werden?

Oder versteht man dann nur etwas nicht? Denn man will Wissenschaftler ja durchaus ernst nehmen und stellt deren Wissen normalerweise über das eigene.

Aber was ich gestern las, lässt mich zweifeln. Im Netz gibt es Berichte, in denen Wissenschaftler behaupten, dass Erinnerungen, Phantasien und Träume nicht im Gehirn sondern im Kosmos stattfinden würden. Man würde sich nachts beim Träumen in einem Paralleluniversum befinden. Der Beweis sei, dass man im Traum in Farbe sehen kann.

Also....wenn das so wäre, gäbe es ja z.B. auch keine Amnesien mehr. Schitt was auf das Gehirn, wir denken und erinnern ja aus dem Kosmos heraus oder wie? Ich kann mir ja auch jetzt hier im Wachzustand mal eben in Farbe eine Phantasie vorstellen, wie ich im blauen Bikini an einem Strand herlaufen oder sonstwas...bin ich dann also gerade doppelt vorhanden und mit meiner Phantasie im Kosmos oder wie?

Mir geht das nicht in den Kopf, wie Wissenschafter sowas behaupten können. Den muß das doch auch klar sein, dass es so nicht sein kann?

Und die müssen doch auch schon mitbekommen haben, dass es Menschen mit Gedächtnisverlust und auch mit Schwierigkeiten sich aufgrund von Hirnverletzungen keine bildhaften Vorstellen mehr machen zu können, gibt usw....

Mir sind solche wissenschaftliche Behauptungen ein Rätsel.

...zur Frage

Gibt es Gefühle wirklich oder ist das alles nur Anziehungskraft und reine Stimmungssache und gelenkt wird es vom Gehirn?

Das was wir Menschen Gefühle nennen wird nur vom Gehirn gelenkt egal wie stark es ist das ist reine Hirnfunktion wieso denkt dann jeder mensch dass es was mit dem Herz zu tun hat ??? Das ist doch Schwachsinn das ist nur das Gehirn. Das bedeutet dass wir Menschen in der Lage sind ,,Gefühle“ zu kontrollieren oder nicht? Das ist doch wohl mehr als realistisch. Liebe, Angst, Mitgefühl usw. wird nur vom Gehirn verursacht das bedeutet das ein Mensch sich komplett kontrollieren könnte was das angeht wenn er sich das antrainiert oder nicht ??(die Frage ist ernst gemeint und die Frage geht nicht an Leute die einfach nur antworten um geantwortet zu haben. Nervt nicht)

...zur Frage

wieso nehmen menschen die droge "flakka"?

Es sieht doch jeder wie krank die Menschen drauf sind. Wieso wollen manche Menschen trotzdem flakka konsumieren?

...zur Frage

halluzinationen .. was geschieht da

Wir hatten heute das Thema "Psychische Krankheiten" in der Schule und ich bin am überlegen was passiert eigentlich mit dem Gehirn wenn man Halluzinationen hat .. wieso sehen manche menschen was andere nicht sehen .. was passiert im Gehirn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?