Wieso sind Mädels die am äusseren Stadtrand großer Städte wohnen, meist besonders groß und hübsch?

9 Antworten

Ich wohne in einem solchen "Ambiente" & war in einer Realschulklasse, in der ausschließlich Jugendliche vom "äußersten Stadtrand" gewesen sind.. wirklich attraktiv fand ich nicht ein Mädchen aus dieser Klasse, auch vom Charakter her nicht.

Ich war bisher nur mit Mädchen/Frauen zusammen, die aus den umliegenden Dörfern stammten.. waren/sind in aller Regel viel natürlicher und ehrlicher als diejenigen, die hier im Stadtteil wohnen ----> in dem habe ich nur drei wirklich angenehme Mädchen kennen gelernt, die sich aber auch dem Mainstream-Sog erfolgreich entziehen konnten und eigene Wege gehen.

Letzten Endes ist es aber Ansichtssache.

Ich persönlich sehe auch in der Innenstadt schöne Frauen - z.B. in Köln rund um Bahnhof und Dom. Wiederum andere sind der Meinung dass hübsche Frauen eher in Kleinstädten anzutreffen sind. Ich denke das könnte auch ein verzerrter Wahrnehmungsfilter sein.

Ein bisschen spielt auch das Vermögen der Eltern mit. In Vororten leben vielfach Leute im Eigenheim, mit etwas mehr Geld, vielleicht auch höherem Niveau und mehr Geschmack.

Was möchtest Du wissen?