Wieso sind Kreisfahrten mit einem Regeltarif AB Ticket bei der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) und der DB (Deutschen Bahn) als auch mit den Regionalen verboten?

5 Antworten

Gute Frage. Das habe ich auch nie verstanden. Schließlich soll es denen doch egal sein, wo ich hin fahre. Ein Zeitlimit würde völlig ausreichen.

Weil eine Fahrt im Kreis im Ergebnis eine Hin- und Rückfahrt wäre, und dafür sind nach dem Tarif zwei Fahrkarten zu lösen.

19

Ja, aber warum sind dann zwei Fahrscheine zu lösen? Es gibt ja ein Zeitlimit (2 Stunden) und bei einer Kurzstrecke hier in Berlin sind die Haltestellen begrenzt die man fahren darf ( 6 mit Bus und Straßenbahnen 4 mit allen restlichen Bahnen) wieso machen die es so? Weil sie mehr geld rausschlagen wollen? Weil der Aufwand und die Kosten für eine Fahrt im Kreis, hin und zurück oder immer weiter für zwei Stunden, bleibt der selbe

1
26
@EisTeeundweed42

Ja, letztlich muss man sagen, die wollen für eine Hin- und Rückfahrt das doppelte Geld haben. Früher hat der Einzelfahrschein in Berlin trotz seines Namens auch Hin- und Rückfahrten erlaubt, solange sie im Zweistundenlimit blieben. Irgendwann wollte man das nicht mehr und hat die jetzige Regelung geschaffen.

Dass man in Berlin mit einem Zweistundenticket eine Hin- und Rückfahrt machen konnte, war allerdings ungewöhnlich. Aus anderen Städten kannte ich das nicht.

Und wenn du mit Kosten und Aufwand argumentierst, muss man ja auch sagen, dass eine Hin- und Rückfahrt innerhalb von zwei Stunden nicht weniger Kosten und Aufwand verursacht als eine Hin- und Rückfahrt, die über zwei Stunden hinausgeht.

0
19
@RobertWeemeyer

Na ich meinte eigentlich dass ob eine Kreisfahrt die zwei Stunden geht, ein zweistündiges hin und her oder eine zweistündige hin-/Rück-Fahrt die gleichen Kosten und Aufwand bedeutet...

0

Damit den Fahrgästen als Folge der unglaublichen Geschwindigkeit der öffentlichen Verkehrsmittel nicht schwindlig wird.

RJ bei Quer durchs Land Ticket der DB

gilt die railjet auch bei dem "Quer durchs Land Ticket" der deutschen Bahn??

...zur Frage

Wo kann ich im Berliner Hbf BVG-Tickets kaufen?

Hallo, ich fahre im Januar mit dem ICE nach Berlin und dann weiter mit der S-Bahn. Für die S-Bahn muss ich aber noch ein Ticket im Hauptbahnhof kaufen, habe aber nicht ewig Zeit dafür, einen Automaten zu suchen.

Wo stehen diese Fahrkarten-Automaten? Direkt auf dem Bahnsteig (15/16 meine ich) oder woanders? Gibt es dort evtl. auch eine Verkaufsstelle der BVG?

Danke

...zur Frage

DB Ticket für Mitarbeiter auch für üstra (hannover)?

Also ich habe eine deutsche Bahn Karte weil mein Vater dort arbeitet und man kann mit der Karte mit der S bahn fahren. Jetzt ist meine Frage, ob man mit dem Ticket von der deutschen Bahn, U Bahn fahren kann. Die U Bahn ist aber von der üstra.

...zur Frage

BVG/S-Bahn Ticket nicht bezahlen?

Ich bin vor paar Tagen beim fahren ohne Ticket erwischt worden. Ich hab einfach vergessen mir eine neue Monatskarte zu holen (80€). Jetzt meine Frage ; wenn ich mir nachträglich mein Monats Ticket hole, muss ich den Tag schwarz fahren bezahlen? Obwohl der Tag mit einbegriffen wäre. ?!?!? (Bußgeld wäre 60€). Danke Danke für jede hilfreiche Antwort:)))

...zur Frage

Deutsche Bahn online Ticket gekauft, DB konnte nicht abbuchen :/

Hey Leute!

Ich habe vor ein paar Tagen ein Ticket bei der Deutschen Bahn für den 20.09. gekauft und als Zahlungsart das Lastschriftverfahren gewählt. Da die DB ja abbucht wie sie will und ich dummerweise nicht mehr dran gedacht habe, dass das Geld noch runter muss, hatte ich zum Zeitpunkt der Abbuchung nicht mehr genug Geld auf dem Konto, weshalb die DB nicht abbuchen konnte.-.- Könnt ihr mir sagen, wie es jetzt weitergeht? Versuchen die nochmal abzubuchen oder bekomm ich ne Rechnung? Und vor Allem: Ist das Online-Ticket jetzt gesperrt??? :O :( Bitte um schnelle Antwort, da das Ticket für jemanden anderen ist! Hatte schon auf der Seite der DB gesucht, aber dazu nichts gefunden. :(

Liebe Grüße!

...zur Frage

Ticket in der Bahn kaufen. Direkt oder abwarten?

Guten Tag.

Ich habe erfahren, dass man sein Ticket in der Bahn kaufen kann. Kein Nahverkehr sondern größere Strecken.

Soll man dann einfach warten bis die Kontrolleuren vorbei kommt? Oder gibt es einen bestimmten Ort jene Tickets zu kaufen?

Wieso ist das überhaupt möglich. Die BVG in Berlin zeigt z.B. null Verständnis, wenn man sogar einen Ticket gekauft hat aber nicht abgestempelt hat (Nahverkehr)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?