Wieso gibt es Deutschland in dem Sinne keine Werbe"kriege"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist nicht verboten. Gab doch zuletzt erst 1&1 gegen Telekom und umgekehrt. Nur zum guten Ton gehört es nicht.

Ach so, ich dachte das wäre verboten, da man im US-TV so was öfter sieht als hier, ist mir auch ehrlich gesagt zwischen 1&1 und Telekom nie so richtig aufgefallen haha. Klar muss man nicht gegen die Konkurrenz stänkern, aber ich finde gegen eine humorvolle Überbringung ist nichts gegen einzuwenden 

0

Ja jedoch wenn z.b. McDonalds neben einem kleineren Imbiss steht, hat der kleine Imbiss "Keine" Chance gegen McDonalds, darum wurde es Allgemein verboten andere gewerbe schlechter dastehen zu lassen und sich groß zu preisen.

lg

Ausser beide parteien stimmen zu (z.b. 1&1 + Telekom>)

0

Was ist daran lustig, wenn man seine eigenen Produkte dadurch aufzuwerten versucht, in dem man andere diskreditiert? Bist du Mobbing-Fan? Ist nämlich für mich so ziemlich das Selbe.

Es ist schon ein Unterschied, ob ich in nem Clip sage "HOLT KEINEN BENZ DIE SIND KOT! LIEBER VW", oder ob ich es humorvoll rüberbringe. Schau dir mal auf Youtube "Mercedes vs. Jaguar" an

0

Was möchtest Du wissen?