Wieso sind heutige Frauen so anders als unsere Mütter zb?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wäre doch schlimm, wenn wir die genaue Kopie unserer Mütter wären. Ich bin ich und ich mache einige Dinge anders oder überhaupt. Zum Beispiel käme meine Mutter nie auf die Idee, eine Bohrmaschine oder Kettensäge in die Hand zu nehmen. Dafür hat sie mich, ihre jüngste Tochter.

Ich habe meine eigenen Töchter auch sexuell freier erzogen. Sie durften immer Freunde haben und die durften auch immer bei meinen Töchtern schlafen oder meine Töchter bei ihnen.

Ob andere Frauen liebloser sind, wage ich auch mal stark anzuzweifeln. Frauen lieben oft stärker, als es Männer tun. Sie tun auch oft mehr für eine Beziehung und sind am Ende auch nur die Gearschten. Ich weiß da zum Beispiel sehr gut, wovon ich da rede.

Und gleichgültiger und respektlos? Auch das entspricht nicht meiner Erfahrung und Wahrnehmung. Was heißt "respektlos" in deiner Frage genau? Mal den Mund aufmachen und seine Meinung sagen? Sich nicht alles gefallen lassen? Oder richtig herumrotzen?

Ersteres ist legitim und wichtig. Letzteres ist nicht das Wahre. Aber am Ende kommt es auch immer auf den Anlass an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es auch heute solche Mütter, wie die dir vorschweben. Aber früher gab es auch genau so viele Mütter, die keine Zeit für ihre Kinder hatten ("Schlüsselkinder"). 

Aber insgesamt hat sich die Rolle der Frau gewandelt. DasWort "mütterlich " hat für viele heute eine abfällige Bedeutung angenommen, in der Bedeutung von Heimchen am Herd. Das wirkt sich natürlich auf das Verhalten aus. Wie nicht selten  in solchen Situationen fällt man leicht ins andere Extrem und überzieht schon mal in dem Bemühen, sich von dem gesellschaftlich abgelehnten Verhalten zu distanzieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
02.08.2017, 20:22

Aber früher gab es auch genau so viele Mütter, die keine Zeit für ihre Kinder hatten ("Schlüsselkinder"). 

Ich war auch ein Schlüsselkind. Deshalb hatte meine Mutter trotzdem Zeit für meine Geschwister und mich. Wir Kinder brauchten nach der Schule nur keine Rundumbetreuung. Wir hatten in der Schule gegessen und Hausaufgaben wurden entweder im Hort oder selbstständig zuhause gemacht.

Dann haben wir unsere Aufgaben erledigt und danach blieb noch genug Zeit zum Spielen.

Heutige Kinder sind da oft viel zu verwöhnt.

0

Ich würd schreiend vor ein Auto laufen, wenn ich so wäre, wie meine Mutter.

Es gab schon immer "freizügige, gleichgültige" Frauen und es gibt immernoch liebevolle Mutti-typen.

Man sollte halt eine potenzielle Partnerin einfach nicht mit der eigenen Mutter vergleichen. Das ist nicht besonders sexy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt daran, dass du kein Kind mehr bist.

Nur Mutti und Tantchen sind durchgehend lieb zum kleinen Bobbele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ok-wie es ist,solange es nach keiner Seite übertrieben wird.

Weder mag ich überemanzipierte Frauen noch mag ich Mauerblümchen....

Irgendwo sollte man sich immer noch auch als Frau fühlen dürfen ohne den Rettungswagen zu brauchen,wenn einem ein Fingernagel abgebrochen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nashota
02.08.2017, 20:24

Was ist denn eine überemanzipierte Frau?

0

Nö, die Frauen heute sind wesentlich liebevoller.

Lieber Himmel, wenn ich bedenke, wie oft ich mir eine gefangen habe... Meinen Freunden  ging es nicht besser. Und ständig wurden wir kritisiert... und tausend Verbote.

Nö, heute ist alles besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich nicht, solche Frauen gab es früher genauso!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir Frauen haben eben auch gelernt uns nicht alles gefallen zu lassen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an, du bist über 50? Mindestens?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas nennt man die Menschliche Entwicklung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?