Wieso sind Frauen so baby verrückt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Warum sind Männer so verrückt nach dem Vorgang, der letztlich auf Babys abzielt? Die Natur hat es nunmal so eingerichtet, dass die verschiedenen Individuen ihre Gene weitergeben wollen.

Während manche Männer ihre Gene weit verbreiten wollen (darum das Interesse für Sex, weniger fürs Ergebnis), achten einige Frauen auf die Qualität des Nachwuchses und kümmern sich intensiv um das Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mag keine Babys...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind sie? Ich hasse Kinder. Ich mache wohl was falsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiblich zu sein bedeutet nicht, die gleichen Eigenschaften zu haben wie andere weiblichen Wesen. Pauschalisieren ist anscheinend dein Hobby.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hast du Angst vor Konrad?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn viele Frauen ,die Kinder ,insbesondere Babys nicht mögen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen manche Leute immer pauschalisieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher hast Du diese "Weisheit"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Baby zu kriegen, bedeutet für die meisten Frauen vorerst für zehn und mehr Jahre ausgesorgt zu haben. Doch das ist ein Trugschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DayLight81 02.09.2016, 19:21

Wie kommst du denn auf so ein Schwachsinn ? Ich habe einen Sohn.. und jetzt erzähl mal wie ich ausgesorgt hab .. und das für ganze zehn Jahre !??

0

Was möchtest Du wissen?