Wieso sind Flüge nach Koh samui so teuer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ganz einfach, da darf halt nicht jede Gesellschaft landen sozusagen ein Priveleg. Die Insel ist auch mit der Fähre erreichbar - dauert aber wesentlich länger

Freie Marktwirtschaft. Und die regelt sich nach Angebot und Nachfrage. Da wohl so viele unbedingt da hin wollen ...

Nicht ganz - Samui ist da eher nen geschütztes Monopol durch Bangkok Air :) 

0
@FieteHH

Eben. Genau das ist eine Merkmal der freuen Marktwirtschaft. Es muss ja keiner da hin. Wenn die Leute die Preise nicht mehr zahlen würden, dann müsste sich der Monopolist was einfallen lassen. So gesehen hat der Kunde das Monopol. Schließlich geht es hier nicht um lebenswichtige Dinge ...

0

Bangkok Airways hat den Flughafen auf Koh Samui gebaut und ist Eigentuemer davon. Sie bestimmen also den Flugpreis und welche Gesellschaft dort landen darf.

Es gibt eine Bus/Highspeed-Katamaran-Verbindung von BKK. Schau mal unter

http://www.lomprayah.com/   Dauert zwar laenger, ist aber wesentlich billiger und du siehst was vom Land.



Den Flughafen hat Bangkok Airways gebaut und ist seit dem eine Goldmine ! Sie entscheiden wer landen darf und zur welchen Preisen , viele Airlines sind nicht bereit diesen Preis zu bezahlen , nicht mal Thai Airways fliegt dorthin , dass sagt vieles ! 

Auf der Seite von Bangkok Airways kriegst du schon für 100 Euro ein One Way Flug nach Koh Samui wenn du 3-4 Wochen vorher buchst 

Bei Air Asia kannst du ein Kombi Ticket kaufen ( Flug + Bus + Fähre ) , fliegst nach Surat Thani , dann mit dem Bus nach Don Sak Pier und von dort mit der Fähre rüber nach Samui ... kostet 45 Euro und dauert 5.30 Std von Bangkok 

Hallo, alles stimmt (ich lebe seit 7 Jahren auf Samui); bloss eines nicht; Auch die Thai Airways fliegt (fast zum gleichen, übersetzten Preis) nach Koh Samui.

0

Was möchtest Du wissen?