Wieso sind Flüge momentan teurer als sonst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kerosin ist im Vergleich zu vor 2 jahren saubillig.     Es ist mangelnde Konkurrenz.

Die Fernbusse&Flieger stehen in Konkurrenz.  Durch die ganzen Zukäufe von Flixbus stigen nciht nur die Fernbsupreise (Köln-München gabs für 1e mit megabus,  jetzt 20€ mit Flixbus doer gar teurer)  und dementsprechend steigen auch die Flugpreise,  weil die Leute nur bereit sidn X € mehr zu bezahlen.

Würde Ranair dort einsteigen würden dei Preise sofort sinken wie auf Köln-Berlin wo kaum ein Roundtripp mehr als 25e€ kostet.  (4-6 Wcohen vorher gebucht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Eurowings bewegen sich die Kosten (bei mir) noch immer in diesem Range resp. Mitte Okt liegen Angebote unter 50eur vor.

Wenn Du bei https://www.google.ch/flights/#search;f=STR,ZWS;t=BER,TXL,SXF,QPP;d=2016-09-24;r=2016-09-28 auf den Kalender gehst siehst Du pro Tag jeweils den günstigsten Flug.

Mir wurde mal gesagt, dass - wenn man mit dem gleichen Computer (IP-Adresse) mehrmals den gleichen Flug aufruft/anschaut - die ser immer teurer wird - resp. mir wurde empfohlen, die Buchung in solchen Momenten an einem anderen PC zu machen. Ob dies allerdings wirklich stimmt, kann ich nicht beurteilen (vorstellen kann ich's mir).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?