Wieso sind einzelne Fahrradteile teurer als ein neues Fahrrad.

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hier sind die industriellen Fahrrad-Montage-Kosten aufzurechnen gegen die Kosten der Lagerhaltung sowie der Verkaufsgespräche beim Einzelhandel. In der Zeit, in der der Zweiradmechanikermeister aus seinem Sortiment auch nur einen passenden Bowdenzug oder ein Lichtkabel holt und anpasst samt Kundenberatung und Kassierung, schrauben andernorts serienmäßig billige Hilfsarbeiter ein ganzes Fahrrad zusammen.

Der Fahrradhersteller kauft die Teile nicht einzeln, sondern massenweise. Das bedeutet, dass er auch andere Preise bekommt. Verpackung und Logistik ist durch Großabnahme auch einfacher und deshalb billiger. Dazu kommt, dass Fahrradhersteller teilweise auch so genannte OEM-Teile verbauen, die Du gar nicht einzeln nachkaufen kannst. Diese OEM-Teile haben auch wieder ihre eigenen Preise und eventuell auch eine geringere Qualität als das, was Du als Ersatzteil kaufst.

ahh sehr gute frage, ich kenne mich sehr sehr gut mit fahrrädern aus, (schon fast PROFI also ich kann dir über jedes einzelteil sagen wofür es ist und was es bringt :) ) es ist so das die schaltungen an z.B. Fahrrad aus dem supermarkt sehr billig sind das merkt man am aussehen, verarbeitung und Qualität, ich hoffe du kennst dich ein bisschen aus , es ist meistens so das die fahrräder aus dem markt so ne Shimano Alivio oder so haben und Hebel von Unbekannt oder halt Shimano Acera und so Bei www.rose.de bekommst du NUR Qualität d.h. Shimano,Magura, eigenmarke von Rose und die schaltungen lohnen sich eigentlich nur Deore,XT,XTR und ja ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen sonst schreib mich an :) , LG YoloX3D

YoloX3D, so wie Du schreibst ist es sehr unglaubwürdig, dass Du Ahnung hast.

2

Wo ist denn die andere Antwort hin? Die war doch nicht falsch. Die einzelnen Teile müssen jedes für sich gelagert, verpackt, verbucht und verkauft werden. All das ist in den Kosten enthalten.

welche andere antwort? oO""

0
@earthbound

Da hatte jemand geschrieben, dass die Teile einzeln besorgt werden müssen, und dazu gab es noch 'nen Link. Ist weg.

0

Unglaublich, was zur Zeit gelöscht wird.

Von mir sind in anderen Beiträgen auch schon zahlreiche Antworten verschwunden
(rein sachliche und m.E. richtige Antworten)

1

Hier ist ein Diamantfragant dabei, der mehrere User "auf den Kieker hat", wie man bei uns so sagt.

2

Rechne doch mal zusammen, wieviel Du etwa für die Einzelteile eines PKW zahlen müsstest!

Da dürfte der Wagen, wenn Du ihn selbst bautest, wenigstens den dreifachen Listenpreis kosten und das, ohne Deine Arbeitszeit zu rechnen.

Die Einzelteile müssen einzeln verbucht, einzeln gelagert, einzeln verpackt und einzeln verkauft werden und das kostet erheblich mehr als das ganze Gefährt, wenn es am laufenden Band hergestellt wird.

Weil die neuen Fahrräder, nicht so tolle Einzelteile hat, vielleicht.

Könnte man meinen, ist aber nicht so. Selbst wenn du nur die einfachsten Teile kaufst und die zusammensetzt, zahlst du doppelt so viel. wie für ein vergleichbares Neurad.

0
@FelixLingelbach

Ist schon lange gang und gebe...kann man nichts machen...

Warum muss ich 650€ für Reifen ausgeben wenn ich ein gebrauchtes Auto für 500€ kaufen kann....

Ist leider so

0
@lordsyrakus

naja beim auto ist es find ich wieder bisschen was anderes.

beim fahrrad kauft man sich ein NIEGELNAGELNEUES für weniger geld als wenn man sich aus den gleichen teilen das gleiche rad selber zusammen kauft über ebay oder sonstigen seiten...

0
@lordsyrakus

Achja ich glaube nicht das sie einen Bugatti Fahren dann währen das schon 50.000€ JA so macht die welt ihr unnötiges geld

0

Es ist wie bei Computern.
Ein Komplett-PC ist preiswerter als Komponenten.

tja wart mal ab bis du ein auto hast ;) bei gebrauchten zb....

is aber oft so genrell, deswegen kaufen oft leute was neu statt reparieren zu lassen. is sehr verschwenderisch aber so mahct die welt ihr geld

Was möchtest Du wissen?