Wieso sind die Unterschiede hier so gross?

...komplette Frage anzeigen Illegale Grenzüberschreitung... - (Schule, Geschichte, Politik)

4 Antworten

Moin,

http://de.wikipedia.org/wiki/Arabischer_Fr%C3%BChling

2011 uferte die Lage in vielen nordafrikanischen Mittelmeerstaaten aus. Darauf folgte nicht nur ein Strom von Flüchtlingen wegen den chaotischen Zuständen, viele dieser Staaten - z.B. Libyen unter Gaddafi - erwiesen der EU treue Dienste darin, den Flüchtlingsstrom aus Afrika abzubremsen.

mfg Nauticus

Nauticus 23.10.2013, 17:23

Danke für den Stern.

1

https://de.wikipedia.org/wiki/Arabischer_Fr%C3%BChling

Aufgrund des Sturzes von Gadhafi wurden die afrikanischen Flüchtlinge, die es nach Libyen geschafft hatten, nicht mehr in von der EU finanzierten Lagern in der Wüste festgehalten, sondern hatten die Chance, die Fahrt übers Mittelmeer zu versuchen.

Dann aber war Frontex besser darauf eingespielt und hat die Einreise "besser" verhindert.

Hallo MaHo12345.

Gute Frage. es kann daran liegen das vielleicht 2011 es viele Geschafft haben zu überqueren ohne gefasst zu werden. vielleicht haben sie auch ein kleines schlupsloch gefunden wo sie durchkommen, ohne erwischt zu werden. womit die Behörden dann gemerkt haben da stimmt etwas nicht und somit da stationierten... aber keine ahnung ehrlichgesagt... ich würde mal dich weiter auf google verweisen wollen.

Lg

Kommt wohl auch drauf an, wie Frontext das gemessen haben will. Aber eine gewissen Häufung aufgrund bestimmter Probleme (Kriege etc.) in Afrika ist sicher dabei.

Was möchtest Du wissen?